Nach dem verrückten Jahr, das wir alle im Jahr 2020 erlebt haben, kämpfen Unternehmen auf der ganzen Welt darum, auf brandneue Weise gegeneinander anzutreten. Angesichts innovativerer Technologien als je zuvor ist es eine gute Idee, sich über die Geschäftstrends und -entwicklungen auf dem Laufenden zu halten, die im Jahr 2021 mit Sicherheit groß sein werden. In diesem Artikel werden wir uns mit künstlicher Intelligenz (KI) befassen. E-Mail-Automatisierung, Mobile Marketing und vieles mehr. Lesen Sie weiter, um zu sehen, was Sie im kommenden Jahr erwartet.

Künstliche Intelligenz

Einer der wichtigsten Geschäftstrends für 2020 war die Erweiterung der KI-Technologie, und diese wird erst 2021 an Popularität gewinnen. Was früher nur als Teil eines Science-Fiction-Films angesehen wurde, ist KI ein wesentlicher Treiber für Unternehmen, die im digitalen Zeitalter konkurrieren wollen. Von Chatbots Für den automatisierten Kundenservice gibt es nicht viel, was ein KI-System nicht kann.

Viele Unternehmen verwenden KI, um Kundenanfragen auf Social-Media-Plattformen, E-Mails und sogar Telefonanrufen zu beantworten. Dies sind nicht mehr nur Ihre durchschnittlichen Chatbots. Mithilfe von Verhaltensverfolgung und Datenerfassung mit Analyse sind diese KI-Programme intuitiver geworden, um vorherzusagen, wohin ein Gespräch mit einem Kunden führen kann.

Auslöserwörter, die die Konversation in eine komplexere Diskussion führen, wurden vielen KI-Programmen hinzugefügt. Dies bedeutet, dass Kunden schnell und effizient Antworten erhalten können, ohne mit einer Person sprechen zu müssen.

Für Unternehmen ist dies zeit- und geldsparend. Anstatt jeden Tag Stunden damit zu verbringen, Fragen zu beantworten, übergeben Sie diese Aufgabe an eine KI-System kann sehr befreiend sein.

E-Mail Automation

Ein weiterer wachsender Technologietrend für Unternehmen ist E-Mail Automatisierung. Ja, E-Mails sind immer noch sehr relevant und werden immer beliebter! In der Tat interaktiv E-Mail-Kampagnen war einer der größten Marketingtrends im Jahr 2020. Hier ist der Grund:

  • 61% der Verbraucher möchten E-Mails von ihren Lieblingsmarken erhalten
  • 59% der Verbraucher werden durch eine E-Mail beeinflusst, um einen Kauf zu tätigen
  • 49% der Verbraucher möchten wöchentliche Werbeaktionen und Angebote erhalten

All diese Faktoren deuten direkt auf die E-Mail-Automatisierung als einen wichtigen Geschäftstrend im Jahr 2021 hin. Mit der E-Mail-Automatisierung können Sie benutzerdefinierte Nachrichten erstellen und planen, dass sie in Ihre Empfängerliste aufgenommen werden, ohne sie einzeln versenden zu müssen. Dies spart Ihnen und Ihrem Marketing-Team viel Zeit und ermöglicht es Ihnen, die Erfolgsrate Ihrer E-Mail-Kampagnen zu verfolgen.

Mithilfe der E-Mail-Automatisierung können Sie die Zustellungs-, Öffnungs-, Klick- und Absprungraten jeder ausgehenden Nachricht überwachen. Auf diese Weise können Sie Ihre E-Mail-Marketingstrategie an Ihre Zielgruppe anpassen.

Hier sind einige Tipps zum Erstellen von mehr effektive E-Mails:

  • Halten Sie es sauber mit einem minimalistischen Designstil
  • Verdichten Sie Bilder und Grafiken für eine schnellere Ladegeschwindigkeit von E-Mails
  • Fügen Sie einen eindeutigen Aufruf zum Handeln hinzu und stellen Sie ihn in den Mittelpunkt der E-Mail
  • Personalisieren Sie die Nachrichten, um Ihre Kunden zu bedienen
  • Stellen Sie sicher, dass die Nachrichten für Handys geeignet sind
  • Machen Sie die E-Mail interaktiv, um das Engagement zu fördern

Interaktive E-Mails können helfen Heben Sie Ihre Marke hervor von allen anderen. Wenn Sie ein Online-Bekleidungsunternehmen betreiben, können Sie Ihre Nachrichten interaktiv gestalten, indem Sie eine Funktion zum Anprobieren hinzufügen. Auf diese Weise kann der Empfänger auf ein unterhaltsames Programm klicken, mit dem er vor dem Kauf virtuell Kleidung anprobieren kann. Mit seinen spielerischen Eigenschaften verbringt der Empfänger mehr Zeit auf Ihrer Website, indem er durch Ihre Kleidungsauswahl klickt. Dies steigert das Engagement und ermöglicht es Ihnen, Daten darüber zu sammeln, welche Stile dieser Kunde mag. Sie können sich dann umdrehen und diese Informationen verwenden, um sie in späteren E-Mail-Kampagnen erneut auszurichten.

Mobile Marketing

Dieser Trend wirkt sich sowohl auf die KI-Technologie als auch auf die E-Mail-Automatisierung aus. Mehr Menschen öffnen E-Mails auf Mobilgeräten als jemals zuvor. Es ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Werbeaktionen durchzukämmen und über Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Zunehmend verwenden Menschen auch täglich KI-Programme wie ihre intelligenten Lautsprecher. Mobile Marketing ist daher als einer der wichtigsten Geschäftstrends für 2021 sinnvoll.

Das erste, was Sie tun können, um Ihre zu verbessern Mobile Marketing-Bemühungen ist es, mobile Zahlungen von verschiedenen Plattformen zu akzeptieren. Dadurch entfällt der mühsame Schritt der Eingabe von Kontakt- und Zahlungsinformationen, um einen Kauf zu tätigen. Einige potenzielle Kunden verlassen möglicherweise ihren Einkaufswagen, wenn sie nicht schnell auschecken können.

Sie können auch eine App für Ihr Unternehmen erstellen. Auf diese Weise können Sie Werbeaktionen und Newsletter versenden sowie wichtige Daten über Ihre Kunden sammeln. Sie können auch ein Treueprogramm in Ihre App integrieren, um Ihre Kunden zu ermutigen, es häufiger zu verwenden.

Automatisierte Textnachrichten sind eine weitere Form des mobilen Marketings. Sobald der Kunde dem Empfang von Textnachrichten zustimmt, können Sie ihm regelmäßig Ankündigungen und Werbeaktionen senden. Stellen Sie nur sicher, dass Sie nicht über Bord gehen, da sie sich abmelden, wenn sie sich über die Anzahl der empfangenen Texte ärgern. Eine sehr einfache Möglichkeit, sie dazu zu bringen, Textnachrichten zuzustimmen, besteht darin, denjenigen, die sich anmelden, einen Rabatt von 10% zu gewähren.

Ein weiterer Vorteil des mobilen Marketings ist das Geo-Targeting. Mit dieser Art der Datenerfassung können Sie gezielte Anzeigen an Personen in Ihrer Nähe senden.

Zusammenfassung der Geschäftstrends für 2021

Da sich die Technologie ständig ändert, kann es überwältigend erscheinen, den Überblick über Trends zu behalten. Wenn Sie jedoch mit KI, E-Mail-Automatisierung und mobilem Marketing vertraut sind, sind Sie vielen Ihrer Konkurrenten um Lichtjahre voraus. Weitere Informationen zu Marketing und E-Mail-Automatisierung erhalten Sie unter a kostenlose Demo von SharpSpring registrierung.

AUTOR
Naseem Shah