Erstellen eines leistungsstarken Sales & Marketing-Trichters

Eines der wichtigsten Dinge, wenn es um digitales Marketing geht, ist ein effektiver Verkaufstrichter. Auch wenn Sie noch nicht in der Welt des Online-Marketings sind, sollte das Erlernen des Erstellens eines Verkaufstrichters oberste Priorität auf Ihrer Aufgabenliste haben.

Was ist ein Verkaufstrichter?

Im Wesentlichen ist ein Verkaufstrichter der Weg, über den Ihre Online-Verbraucher Ihre Website erreichen und den Kaufprozess durchlaufen. Es ist einfacher, es als Marketing-Trichter zu visualisieren, da einige Leute an der Spitze anhalten, während andere bis zum Ende durchrollen.

Sie können die Macht nutzen, um Verbraucher im digitalen Marketing-Trichter direkt zu beeinflussen. Dies kann erreicht werden, indem das Benutzererlebnis in allen Phasen des Verkaufstrichters optimiert wird.

Verkaufstrichter

Es gibt vier Verkaufstrichter-Phasen, von denen jede entscheidend ist, um einen potenziellen Kunden zum Abschluss eines Einkaufs zu führen.

1. Markenbewusstsein - Dies steht in direktem Zusammenhang mit der Generierung von Blei und der Gewinnung von Verbraucheraufmerksamkeit. Sie können sich das so vorstellen, als würden Sie eine Person zum ersten Mal im wirklichen Leben treffen. Wenn Sie daran interessiert sind, irgendeine Art von Beziehung zu dieser Person zu pflegen, werden Sie Ihr Bestes geben, um sie zu beeindrucken.

Die Steigerung Ihrer Markenbekanntheit im Internet funktioniert auf die gleiche Weise. Sie und Ihr Team für digitales Marketing müssen kreative Inhalte erstellen, die Ihre Markenbekanntheit auf positive Weise steigern. Sie müssen potenzielle Kunden dazu verleiten, sich mit Ihrem Unternehmen zu beschäftigen und in den Verkaufstrichter einzutreten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Ihr Unternehmen vor die richtigen Augen zu bekommen:

  • PPC-Anzeigen
  • Social-Media-Beiträge
  • Keyword-Optimierung
  • Gesponserte Anzeigen

2. Interesse wecken - Jetzt, wo Sie ihre Aufmerksamkeit erregt haben, müssen Sie ihr Interesse wecken, um sie im Verkaufstrichter zu halten. Wenn Sie feststellen, dass Leute Ihre Website innerhalb weniger Sekunden verlassen, bedeutet dies, dass Sie nichts anbieten, wofür sie sich engagieren möchten. Dies kann auch bedeuten, dass Sie die falsche Zielgruppe ansprechen.

Um Interesse zu wecken, müssen Sie dem Verbraucher Ihr Fachwissen und den Grund dafür zeigen, warum er Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung vertrauen sollte, um seine Anforderungen zu erfüllen. Diese Phase des Verkaufstrichters muss weder zu vorwärts noch zu salesy sein. Wenn Sie zu stark auf einen Verkauf drängen, können Sie den potenziellen Käufer Ihres Produkts komplett ausschalten.

3. Entscheidung - Die Entscheidungsphase des Marketing-Trichters ist der Wendepunkt für den Abschluss eines Verkaufs. Hier entscheidet der potenzielle Kunde, dass er Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung kaufen möchte. An dieser Stelle können Sie sie mit kostenlosem Versand oder einem Rabattcode weiter locken. Um das Geschäft noch mehr zu versüßen, können Sie ein Bonusprodukt oder eine kostenlose Dienstleistung hinzufügen. Geben Sie ihnen ein Angebot, das zu gut ist, um es abzulehnen.

4. Aktion - Der letzte Abschnitt des Verkaufstrichters ist, wenn der potenzielle Kunde ein tatsächlicher Kunde wird und einen Kauf tätigt. Sobald sie jedoch den Boden des Verkaufstrichters erreichen, ist Ihre Arbeit noch nicht beendet. Einmalkäufer sind nicht das Ziel. Sie möchten eine Basis von treuen, wiederkehrenden Kunden schaffen. Mit anderen Worten, Sie sollten Ihre Online-Marketingstrategie fortsetzen, indem Sie sich auf die Kundenbindung konzentrieren.

Sie können dies erreichen, indem Sie folgendermaßen vorgehen:

  • Senden einer Dankes-E-Mail
  • Bitte um Feedback
  • Technischen Support für Services anbieten

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um einen effektiven Verkaufstrichter aufzubauen, erhöhen Sie Ihre Conversion-Rate und steigern die Online-Präsenz Ihrer Marke.

SharpSpring, Inc. ist ein Unternehmen für vollständige Marketingautomatisierung, das Ihrem Unternehmen die Tools zur Verfügung stellen kann, die für die Entwicklung eines leistungsstarken Marketing-Verkaufstrichters erforderlich sind. Für weitere Informationen oder um eine Demo anzufordern, besuchen Sie unsere Webseite registrierung.

Sind Sie bereit, Marketing-Automatisierung in Aktion zu sehen?

Vereinbaren Sie noch heute eine personalisierte SharpSpring-Live-Demo.

Planen Sie meine Demo