Einmal in der Woche habe ich ein Treffen mit unserem VP Marketing und unserem Markenführungs-Team, um zu gehen, was in der digitalen Welt von SharpSpring, Inc. passiert ist. Wir haben geschickt unsere ständige Sitzung eingeladen "Bist du mit PPC?" Was die Antwort immer sein sollte: "Ja, du kennst mich!"

Das ist unser Weg, um Spaß zu machen. Sie haben Ihre Hobbys und Interessen, und wir haben das. Richtet nicht

Ich kam aus einer Agentur Hintergrund, wo diese Arten von Status-Updates waren alltäglich, und gelegentlich Panik-induzieren, wenn es eine Weile gewesen, da wir unsere aktualisiert Excel-Kalkulationstabelle, die mit einer Access-Datenbank verbunden ist, verschwendete über alle Erkennung hinaus Bericht und der Kunde zufällig klingelte.

What amounts to years of entry-level employee time has been spent pulling data from Google Ads, deleting out excess columns, and reordering just to put it into another document and gain insights into what is actually happening with our marketing dollars.

Meine Damen und Herren, ich bin hier, um Ihnen zu sagen - es gibt einen besseren Weg!

Geben Sie Marketing Automation ein

Marketing-Automatisierung hat die einzigartige Fähigkeit, Ihnen zu zeigen, Ende-zu-Ende-ROI für jede Kampagne, die Sie laufen, bezahlt oder nicht. Während es möglich ist, auf diese Informationen zuzugreifen, indem sie Plattformen wie Google Analytics, Magento, CallRail oder andere Anbieter zusammenfassen, ist das Ergebnis ein unzusammenhängender Bericht, der oft doppelte Daten enthält und / oder Daten fehlen kann. Die Erstellung eines solchen Berichts geschieht auch sehr viel Zeit.

Eine Marketing-Automatisierungsplattform kann nicht nur all diese Daten zu einer Plattform kombinieren, so dass Sie einen vollständigen Einblick in das, was funktioniert und was muss, um zu bekommen, aber es verfolgt auch Ihre Leads, wie sie sich durch Ihre Website (und die Verkaufspipeline), und Kann sie zielgerichtete Kommunikation genau zur richtigen Zeit senden.

Wenn zwei erstaunliche Plattformen zusammenstoßen

As the digital marketing manager at SharpSpring, one of the features that I’ve found most valuable in our platform is the ability to track our links through marketing automation with Google Ads. Through this, I can track my ad campaigns down to the keyword level to see what was converting into leads, sales, and the exact value of the sale that came in.

The process of linking Google Ads and SharpSpring is as simple as entering a client ID into SharpSpring, granting access on the ad side, and adding a quick tracking parameter on both ends. When Google Ads changed over to final URLs and tracking templates, Dies machte eine zusätzliche Verfolgung für alle Kampagnen noch einfacher.

Setting up SharpSpring and Google Ads tracking really is this easy.

Give it a try. When your marketing automation platform and Google Ads are linked, you’ll start to get clear insight into where your ad dollars are being spent wisely, and what keywords are wasting your budget. A keyword may be driving a ton of leads for your account, which would show up on the Google Ads dashboard, but if only 2% of them are qualified, wouldn’t your money be better spent on the keywords that appear to be converting at a lower rate, but result in more than half of your total sales?

Die Fähigkeit, diese Datenebene auf einen Blick zu liefern, im Vergleich zu diesem schrecklichen oben erwähnten Excel-Bericht, wo Teams die wahre Macht der Marketingautomatisierung finden werden.

Zerstöre deine Optimierungen

Sobald Sie Ihre Daten in einer Marketing-Automatisierungsplattform synchronisiert haben, können Sie schnell und einfach die Schlüsselwörter identifizieren, die am meisten Verkehr fahren, am meisten ausgeben und die meisten Leads fahren.

A good first step when starting optimizations is to sort by spend within SharpSpring, and then see which keywords have cost a lot of money in a specific time period, but haven’t resulted in any leads. From there, you can focus in on those keywords in the Google Ads interface. Sometimes, it’s simply a matter of pulling a search query report to see what searches were causing that keyword to trigger, and adding in negatives where it makes sense. If you feel like your negative keyword game is pretty strong, then it might just be best to pause that keyword if it’s overspending and under-performing.

Dia-35

Wenn deine Daten an einem Ort verheiratet sind, ist es leicht zu sortieren, je nachdem, welche Metrik du für wichtig hältst Verkaufsdaten sind eine entscheidende Information für jedes Unternehmen, und mit einer Integration mit SharpSpring können Sie sehen, welche Keywords die meisten Verkäufe fahren und welche einfach nicht schneiden. Wenn Sie mit einem begrenzten Budget arbeiten, ist diese Art von Informationen extrem wertvoll zu haben. Eine Möglichkeit, das Beste aus einem begrenzten Budget zu machen, besteht darin, Ihre leistungsstarken Keywords in eine Kampagne zu verschieben und den Großteil Ihres Budgets dieser Kampagne zuzuordnen.

Ohne die Integration in eine Marketing-Automatisierungsplattform konnten Sie sich einfach den Fehler machen, nur zu optimieren, je nachdem welche Keywords das höchste Lead-Volume haben. Wenn Sie nicht sehen, das volle Bild von Ihrem Ende-to-End-ROI, könnten Sie immer noch Geld verschwenden auf unqualifizierte Leads, die nie zu einem Verkauf führen werden.

Eine weitere schnelle Optimierung Technik ist es, Inventar zu nehmen, wo Ihre Leistung steht jeden Monat an einem bestimmten Punkt im Monat. Manchmal für Produkte mit einem längeren Verkaufszyklus, ist es einfach, die Tatsache zu verpassen, dass ein bestimmtes Keyword nicht konvertiert wird. Wenn jeden Monat sehen Sie führt und eine großartig aussehende geschätzt Wert, aber die Leads nie auf den Verkauf zu bewegen, sind Sie immer noch nicht immer die Leistung, die Sie brauchen, von diesen Keywords. Schauen Sie in Ihren Verkaufstrichter, um zu sehen, wo die Leute potenziell stecken bleiben könnten, oder Ihre Landungsseite oder Anzeigenkopie könnte verwirrend oder irreführend sein, was zu einer hohen Anzahl von Perspektiven führen könnte, die nicht umwandeln.

Holen Sie sich das Vollbild

Vermarkter wissen, dass ihre spezifische Taktik nicht in einem Silo funktioniert. Mit Marketing-Automatisierung, können Sie sehen, Ende-zu-Ende-ROI an einem einzigen Ort, und erhalten Sie ein vollständiges Bild von jedem Berührungspunkt es braucht eine Führung zu einem Verkauf zu konvertieren.

Der Vorteil, dass jeder Berührungspunkt zu sehen ist, können Sie leicht sehen, welche Ihrer Kampagnen notwendig waren, um einen Verkauf zu schließen, und wie sie alle zusammenarbeiten. Einige Unternehmen verwenden die erste Klick-Attribution, um eine "Gutschrift" einer Kampagne zu geben, während andere den letzten Klick verwenden. Während der Wahl der eine oder andere und mit ihm konsequent ist wichtig für die Messung, wir alle wissen, dass ein Verkauf selten kommt aus nur einem Klick.

This is where I find it extremely useful to look at secondary campaigns by running a list of leads for a campaign like Google Ads. This allows me to see how many people are requesting a demo of our amazing software who have clicked on a PPC ad in addition to another tactic, like receiving a case of root beer or joining us for one of the events we host in various cities. By comparing the number of leads that have Google Ads as a primary campaign to the number of leads that have Google Ads as a secondary campaign, I can see how many leads ads have had an impact on, even if it is not directly attributed. This is especially useful for tracking tactics like social media, where the value is often harder to prove.

Primär-v-Sekundär-Kampagnen-FolieEin weiterer wichtiger Vorteil für Verkäufer ist die Fähigkeit, genau zu sehen, welches Keyword ein Lead durchklickte, was es ihnen ermöglicht, das Gespräch anzupassen, um es persönlicher und effektiver zu machen. Wenn ein Blei nach "billiger Marketing-Software" sucht, sind die Chancen hoch, sie werden nicht richtig für Ihre Unternehmenslösung passen. Dies ermöglicht es Verkäufern, schnell in die Vergangenheit zu führen und das Beste aus einer kurzen Konversation oder einer einmaligen E-Mail zu machen.

PPC UTM Schlüsselwort

Nimm es noch weiter

Combining your Google Ads account and marketing automation platform is the first step to getting the most out of your PPC campaigns. Using the in-depth data to optimize your PPC campaigns will get you the most qualified leads and allow you to make the most of your budget. Beyond that, use your marketing automation platform to send tailored messages to your leads based on their interaction with your site and where they are in the buying process to help move them down the pipeline.

AUTOR
Koertni Adams

Verwandte Artikel