Verkäufe sind das, was jedes Unternehmen antreibt. Deshalb versucht überall, wo Sie sich wenden, jemand, Ihnen etwas zu verkaufen. Wenn sich ein Verkäufer an Sie wendet, hängt die Art und Weise, wie er über sein Produkt oder seine Dienstleistung spricht, davon ab, ob Sie Ihre Zeit und Ihr Geld in dieses Produkt investieren oder nicht. Als Verkäufer mit einem effektiven Verkaufsgespräch Das die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich zieht, ist ein wesentlicher Bestandteil des Sammelns von Leads und des Generierens von Verkäufen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps einiger unserer Top-Vertriebsmitarbeiter, wie Sie Ihr Verkaufsgespräch verbessern und mehr Verkäufe abschließen können!

Tipps zur Verbesserung Ihres Verkaufsgesprächs

1. Machen Sie Voruntersuchungen

Bevor Sie sich an einen Kunden wenden, sollten Sie den Markt und Ihr Produkt genau kennen. Seien Sie bereit, alle schwierigen Fragen zu beantworten, die sie möglicherweise stellen. Erklären Sie beispielsweise, wie viel Zeit und Energie Sie in das Produkt oder die Dienstleistung investiert haben, die Sie verkaufen.

Käufer benötigen eine klare, präzise Tonhöhe dass sie verstehen und leicht zu ihren Kollegen wiederholen können.

2. Ihre Interessen ansprechen

Wenn Sie einem Publikum etwas präsentieren, stellen Sie sicher, dass Sie dessen Interessen und deren Inhalt ansprechen. Nicht klar Skizzieren Sie das Interesse Ihres Publikums wird sie davon abhalten, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass sie in Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung investieren.

Eine der besten Möglichkeiten, um ihre Interessen effektiv anzusprechen und Ihr Verkaufsgespräch zu verbessern, besteht darin, die Berechnung der Renditen mitzuteilen. Das Erklären und Umreißen von Zahlen während Ihres Pitch bietet eine direkte Antwort auf einige ihrer Fragen und wird ihr Interesse wecken!

Darüber hinaus sollten Sie klar kommunizieren können, wann sie die Rücksendung erhalten. Vermeiden Sie es, um jeden Preis vage zu sein.

3. Zeigen Sie das Wachstum und den Fortschritt Ihres Unternehmens im Laufe der Jahre

Jeder möchte in ein Produkt oder eine Dienstleistung investieren, die einen nachgewiesenen Wachstumspfad aufweist. Zeigen Sie Ihrem Publikum bei der Präsentation Ihres Verkaufsgesprächs Ihre aktuellen Kunden und wie weit das Produkt oder die Dienstleistung in den letzten sechs Monaten gekommen ist.

Nutzen Sie die technologischen Fortschritte, die jetzt stattfinden. Zum Beispiel könnten Sie Ihr soziales Wachstum zeigen und wie es zu Ihrem Umsatz beigetragen hat. Es gibt viele Programme, die Ihnen Berichte liefern können, die Ihr Publikum verblüffen.

4. Bestimmen Sie die Bedürfnisse des Kunden

Damit ein Produkt oder eine Dienstleistung erfolgreich ist, sollte es in der Lage sein, eine Lücke zu schließen. Es sollte in der Lage sein, Verbraucherprobleme zu lösen und auf ihre Bedürfnisse einzugehen.

Machen Sie die gründlichen Grundlagen und finden Sie die Bedenken, Gedanken und Reaktionen Ihrer Verbraucher heraus. Verbinden Sie die Anliegen Ihrer Kunden, sprechen Sie sie in Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung an und teilen Sie diese Verbindung Ihrem Publikum mit.

5. Übernehmen Sie den Markt

Jeder sucht das nächste große Ding. Sie werden niemanden begeistern, wenn Sie ihm etwas mit einem „ähnlichen Konzept“ wie Ihren Konkurrenten präsentieren. Finden Sie etwas, das Sie auszeichnet.

Wenn es um Investoren geht, riskieren sie bereits, dass ihr hart verdientes Geld in Sie investiert. Ein Produkt mit dem größten Marktanteil ist ihr einziges Interesse.

6. Haben Sie Begeisterung und Vertrauen in Ihre Rede

Warum sollte ein Investor oder ein potenzieller Verbraucher Ihnen glauben, selbst wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Pitch Sie geben?

Wenn Sie Ihren Pitch geben, sollten Sie in der Lage sein, Wissen darüber zu demonstrieren, was Sie verkaufen. Auf diese Weise wird es viel einfacher, Ihr Publikum davon zu überzeugen, in Sie zu investieren.

Wenn Sie Vertrauen ausstrahlen, wird Ihr Publikum es bemerken! Ein selbstbewusstes Auftreten wirkt Wunder, wenn es darum geht, die Chancen zu erhöhen, dass jemand kauft, was auch immer Sie aufschlagen.

Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie zuversichtlich und begeistert von Ihrem Pitch sind, besteht darin, viel Beinarbeit und vorläufige Nachforschungen anzustellen. Dank guter vorläufiger Recherchen können Sie Ihren Markt kennen und wissen, was Ihre Konkurrenten vorhaben. Es hilft Ihnen auch dabei, besser zu kommunizieren, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zur Verbesserung des Verbraucherlebens beiträgt.

7. Markieren Sie den Erfolg der Vergangenheit

Investoren sind sehr gespannt darauf, ob sie ihre Investition in einen lohnenden Kurs investieren oder nicht. Sie wollen wissen, wie ihr Geld ausgegeben wird. Als solches wird es ihre Gedanken beruhigen, wenn Sie eine Zusammenfassung Ihres Geschäftssinns liefern.

Seien Sie genau in den Errungenschaften, die Sie mit ihnen teilen. Geben Sie ihnen einen Überblick über alle Ihre früheren erfolgreichen Projekte sowie über wichtige Kunden, mit denen Sie zusammengearbeitet haben. Es ist auch eine gute Idee, den Umsatz (in Einzelheiten) zu teilen, den Sie aus dem Verkauf oder der Partnerschaft generiert haben.

Wenn Sie versuchen, Ihr Geschäft oder Ihre digitale Agentur auszubauen, hilft Ihnen SharpSpring gerne weiter! Für weitere Informationen oder eine Demo, Besuchen Sie unsere Website, indem Sie hier klicken.

AUTOR
Katrina McAfee
In den vergangenen 10-Jahren hat Katrina Marketingpläne für Branchen wie Gesundheitswesen, Transportwesen, Tierschutz und Rettung, Hospizgemeinschaften und vieles mehr erstellt und umgesetzt. Bei SharpSpring liegt das Hauptaugenmerk von Katrina auf der Koordinierung der Marketingaktivitäten zur Leadgenerierung, um den Umsatz des Unternehmens zu steigern.