Um das Beste aus Ihren Bemühungen um digitales Marketing herauszuholen, müssen Sie zunächst die richtigen Tools auswählen. Digital-Marketing ​ funktioniert am besten, wenn alle Ihre Bemühungen kanalübergreifend synchronisiert sind und nicht jedes Mal, wenn Sie eine neue Kampagne starten möchten, zeitintensive manuelle Prozesse erforderlich sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, die richtigen Marketinginstrumente für Ihre Prioritäten und Ihre Unternehmensgröße auszuwählen, damit Sie nur für das bezahlen, was Sie benötigen. Solche digitalen Marketing-Tools für kleine Unternehmen wurden speziell für interne Teams entwickelt, die möglicherweise nicht so viel Zeit oder Ressourcen wie Unternehmensabläufe haben. Auf der anderen Seite müssen die Tools für digitale Marketingagenturen flink, anpassbar und leistungsstark sein, damit Agenturteams mehrere Kunden gleichzeitig verwalten können.

Wenn Sie die Tools auswählen, die leistungsfähig genug und dennoch für Ihre Anforderungen geeignet sind, wissen Sie, dass Sie den besten Wert aus Ihrem digitalen Marketing ziehen und Ihren Return on Investment maximieren.

Arten von Marketing-Tools

Digital-Marketing ​ ist nicht nur ein allgemeiner Sammelbegriff - es ist ein Dach, das eine Reihe von Taktiken abdeckt, mit dem einheitlichen Ziel, den Verkehr auf Ihre Website zu lenken und Leads zu Ihrem Trichter hinzuzufügen. Nutzen Sie einige Arten von Marketing-Tools, um Ihr Unternehmen optimal zu nutzen

CRM-Systeme

Kundenbeziehungsmanagement (oder CRM) ist eine digitale Taktik, die darauf abzielt, sicherzustellen, dass jedem Kontakt in Ihrer Datenbank regelmäßige, relevante Inhalte bereitgestellt werden. In Ihrem CRM-System sollten Sie in der Lage sein, Leads zu erfassen, unabhängig davon, ob Sie sie manuell eingeben oder Lead-Daten erfassen intelligente Formen auf Ihrer Website und Zielseiten.

Sobald Sie die Lead-Daten erfasst haben, wird Ihr CRM sollte es Ihnen ermöglichen, Listen zu erstellen, die Gruppen nach gemeinsamen Interessen und demografischen Informationen gruppieren, sodass es einfach ist, jedem Kontakt in Ihrer Datenbank Inhalte bereitzustellen. Ihr CRM zeichnet dann jeden Kontaktpunkt auf, den ein einzelner Interessent erhält, sei es aus einer automatisierten Kampagne oder direkt von einem Mitglied Ihres Verkaufsteams.

Mit einem effektiven CRM-System können Marketing und Vertrieb zusammenarbeiten, um ein vollständiges Bild des Kundenlebenszyklus zu erhalten. Erhalten Sie Einblicke sowohl in das Gesamtbild als auch in spezifische, individuelle Ebenen, indem Sie verstehen, wer die heißesten Leads sind, wer sich mit den Inhalten Ihrer Marke befasst und welche Taktiken sich in Form von Conversions auszahlen.

E-Mail-Marketing-Tools

Von allen digitalen Marketing-Taktiken sind nur wenige konsistent und so leistungsfähig wie E-Mail Marketing. Mit unübertroffenen Berichtsfunktionen und dem höchsten ROI aller digitalen Marketingkanäle ist es sinnvoll, in leistungsstarke E-Mail-Marketing-Tools zu investieren.

Ihr CRM ist nur ein kleiner Teil des Erfolgs von E-Mail-Marketing. Sie müssen auch in der Lage sein, E-Mails zu erstellen, die Ihre Kontakte öffnen möchten. Egal, ob Sie einen Vorlagenansatz verfolgen oder sich bei Ihren E-Mail-Marketingkampagnen stark auf Personalisierung und einzigartiges Design konzentrieren möchten, SharpSpring's E-Mail-Marketing-Tools Vereinfachen und rationalisieren Sie das Entwerfen, Erstellen, Senden, Automatisieren und Überwachen der Leistung für das E-Mail-Marketing.

Marketing-Tools für Inhalte und soziale Medien

Im digitalen Marketing ist es an dieser Stelle ein Klischee zu sagen, dass Inhalte König sind. Aber es gibt einen Grund, warum dieses Sprichwort immer wieder wiederholt wurde - Inhalte sind die einzige Möglichkeit für Benutzer, sich über eingehende digitale Taktiken mit Ihrer Marke zu verbinden. Dies ist das, was Benutzer erwarten, und wenn Ihre Marke keine hervorragenden relevanten Inhalte bietet, gehen Ihre potenziellen Kunden zu Ihren Mitbewerbern, um zu finden, wonach sie suchen.

Content-Vermarktung muss nicht schwierig sein. Innerhalb Ihrer Marketing-Automatisierungsplattform sollten Sie suchen Blogging-Tools Damit können Sie Blogs hochladen und syndizieren. Mit den besten Plattformen zum Erstellen von Blogs können Sie Benutzerinformationen über Formulare sammeln, die direkt mit Ihrem CRM verknüpft sind, und integrierte SEO-Tools anbieten, um sicherzustellen, dass Ihre Blogs sowohl für Suchmaschinen als auch für potenzielle Kunden gut lesbar sind.

Es reicht nicht aus, nur großartige Inhalte auf Ihrem Blog und Ihrer Website zu haben - Sie müssen dort präsent sein, wo sich Ihre Benutzer befinden. Social Media wird nicht in absehbarer Zeit irgendwohin gehen, also nutzen Sie es Marketing-Tools für das Social Media Management ist entscheidend für den Erfolg des digitalen Marketings. Mit den Social Media-Funktionen von SharpSpring können Sie Inhalte im Voraus planen oder sofort in jedem Profil veröffentlichen, wodurch Sie eine konsistente plattformübergreifende Präsenz erhalten. In der Kalenderansicht erhalten Sie einen schnellen Überblick über Ihre gesamte Präsenz in sozialen Medien. Sie können immer sicher sein, dass Sie die richtige Nachricht zur richtigen Zeit am richtigen Ort veröffentlichen. Im Gegensatz zu anderen Social Media-Marketing-Tools beschränkt SharpSpring nicht die Anzahl der Profile oder Benutzer, die Sie in Ihr Konto aufnehmen können.

Wenn Sie größere Content-Marketing-Kampagnen durchführen, z. B. Premium-Content-Downloads, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über hervorragende Zielseiten verfügen. Zielseiten sind auch für bezahlte Such- und Social-Media-Kampagnen von entscheidender Bedeutung, da sie diesen Nutzern einen schnellen Einblick in Ihre Markenbotschaften geben, ohne sie mit Inhalten zu überfordern. Während die meisten digitalen Marketing-Tools keine integrierten Zielseitenfunktionen haben, sollten Sie eine robuste Plattform suchen, mit der Sie direkt darauf zugreifen können Zielseiten erstellen und bearbeiten ohne das System zu verlassen.

Automatisierung

Marketing-Automatisierung ermöglicht es Ihnen, die sich wiederholenden Aufgaben und Vermutungen aus Ihren Marketingbemühungen herauszunehmen. Durch die Verwendung effektiver Marketing-Tools für die Automatisierung können Sie Inhalte im Voraus planen, Leads über Formulare sammeln, die direkt mit Ihrem CRM verknüpft sind, und Workflows entwickeln, die automatisch Nachrichten generieren, um Leads über den Marketing-Trichter basierend auf dem Timing und bestimmten Aktionen zu pflegen Sie nehmen.

Mit robust Marketing-AutomatisierungsfunktionenSharpSpring vereinfacht die Marketingautomatisierung, um sie für Vermarkter zugänglich zu machen, die möglicherweise keinen Hintergrund in der benutzerdefinierten Codierung und Entwicklung haben. Mit der einfachen Point-and-Click-Oberfläche wird es einfach, Marketing-Workflows zu automatisieren, einschließlich solcher mit Verzweigungslogik basierend auf Benutzeraktionen.

Analyse

Es reicht nicht aus, nur Ihre Automatisierung einzurichten und auf das Beste zu hoffen. Sie müssen Ihre Automatisierung kontinuierlich testen, optimieren und anpassen, um sicherzustellen, dass sie weiterhin mit maximaler Kapazität funktioniert. Mit integrierte AnalysefunktionenMit SharpSpring können Sie alle automatisierten und traditionelleren digitalen Marketing-Taktiken analysieren, um festzustellen, wo Ihre Zeit am besten genutzt wird. Auf diese Weise können Sie die Aufgaben und Taktiken automatisieren, die einfacher sind, und Ihre Energie auf neue Kampagnen und kreative Bemühungen konzentrieren.

Nicht alle Besucher Ihrer Website und Zielseite füllen ein Formular aus, um Ihnen ihre Informationen zu geben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Datenverkehr als verloren betrachtet werden sollte. SharpSpring weist jede IP-Adresse zu, die Ihre Site besucht. A. VisitorID und führt eine umgekehrte Suche nach diesen IP-Adressen durch, damit Sie die demografische Zusammensetzung Ihrer Website-Besucher verstehen. B2B-Unternehmen können noch einen Schritt weiter gehen, da die VisitorID-Reverse-Suche Firmennamen von Unternehmen enthält, die Ihre Website besuchen, und gelegentlich sogar Namen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen von Geschäftsbesuchern, die ansonsten möglicherweise anonym bleiben.

Worauf Sie bei Digital Marketing Tools achten sollten

Die wichtigsten Marketinginstrumente sind Ihr Team, Ihre Erfahrung und das Wissen aus erster Hand über Ihre Marke, das nur Sie haben. Das beste digitale Marketingplattform Ihre Anforderungen zentralisieren alle Ihre Kampagnen, halten Ihre Botschaft kanalübergreifend konsistent und helfen Ihnen und Ihrem Team, intelligenter und nicht härter zu arbeiten.

Wenn Sie SharpSpring als zentralen Knotenpunkt Ihrer digitalen Marketing-Tools auswählen, wissen Sie, dass Sie alles, was Sie brauchen, an einem Ort haben. Kontakt für weitere Informationen oder Holen Sie sich eine Demo registrierung.

AUTOR
Jamie Embree Foto
Jamie Embree