Fällt es Ihnen schwer, neue Content-Ideen zu entwickeln?

Der Druck ist real.

Jedes andere Unternehmen produziert regelmäßig Inhalte.

Jeden Tag oder möglicherweise jede Minute werden viele Inhalte veröffentlicht!

Wie kann man Inhalte produzieren, die Ihr Publikum trotzdem begeistern und fesseln?

Hier sind ein paar Ideen…

Halten Sie Ihre Inhaltsthemen organisiert

Planung ist der erste Schritt zum Erfolg bei der Generierung neuer Content-Ideen. Stellen Sie also sicher, dass Sie wissen, wie Sie Ihre Konzepte aufzeichnen und entwickeln, bevor Sie nach weiteren suchen.

Ich benutze oft eine wirklich einfaches Google Sheet um organisiert zu bleiben – die 2 wichtigsten Registerkarten sind Master wo ich ausstehende oder laufende Themen verfolge und Ideen, wo ich die Inhaltsideen aufliste, die wir uns einfallen lassen.

Es gibt auch ziemlich viele wenige Werkzeuge zum Aufnehmen von Notizen, damit Sie eine auswählen können, die für Sie und Ihr Team besser geeignet ist.

Solange Sie wissen, wo Sie Ihre Ideen aufbewahren, gibt es keinen falschen Weg – dieser Weg funktioniert für uns, aber Sie können ihn nach Bedarf anpassen.

Mein Rat ist, alles aufzuschreiben – einige dieser Themen werden kombiniert und andere werden nicht gut passen, aber im Moment ist es unser Ziel, Ideen zu generieren – wir können die Ergebnisse später verfeinern.

Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass das Finden von Ideen nur ein Teil des Prozesses ist – wir verwenden auch Content Briefings, um Themen gründlich zu organisieren, bevor wir sie an unsere Autoren weitergeben.

Jetzt, wo wir das Unternehmen kennengelernt haben und einen Ort haben, an dem wir unsere Ideen speichern können, fangen wir an!

Wo Sie kostenlose Ideen für Inhalte finden

Google-Suche

Google ist eine unglaubliche Ressource, wenn es darum geht, Ideen für neue Themen zu finden, und gibt Ihnen unzählige Hinweise darauf, wonach die Leute suchen.

Als Hundeleckerli-Hersteller bin ich natürlich daran interessiert, meine Produkte gesundheitsbewussten Hundebesitzern vorzustellen, also fangen wir mit der Suche nach „Hundetricks“ an.

Der erste Ort, an dem ich nachsehen möchte, ist der Abschnitt People Also Ask – er besteht aus echten Benutzerfragen, die sich auf meine ursprüngliche Anfrage beziehen.

Leute fragen auch

All dies ist es wert, aufgezeichnet zu werden, also fügen wir sie unserem Blatt hinzu und scrollen auf der Seite nach unten zum Abschnitt „Verwandte Suchanfragen“.

Dies sind Suchanfragen, von denen Google glaubt, dass sie mit Ihrer Suchanfrage zusammenhängen, und ich würde sie auch in unserem Blatt aufzeichnen. Wenn Sie tiefer in diese eintauchen möchten, können Sie auch auf jede davon klicken und den Vorgang wiederholen – jede öffnet eine neue Seite mit neuen Abschnitten zu verwandten Suchanfragen und Fragen.

Google Trends

Trends ist ein wirklich cooles (und kostenloses!) Tool von Google, das Ihnen Suchtrends im Laufe der Zeit für bestimmte Themen sowie verwandte Themen und Suchanfragen anzeigt.

Ich persönlich finde die verwandten Suchanfragen in Trends wertvoller, aber genau wie bei der Google-Suche sollten Sie alles Relevante aufschreiben. Und genau wie zuvor können Sie auf jede Option klicken und auch Informationen dazu anzeigen.

Verwandte Abfragen

Wir verwenden auch Google Trends, um Inhaltsthemen zu validieren – dies wird später im Prozess erfolgen, aber es ist ein guter erster Halt, wenn Sie sehen möchten, ob ein Thema in Bezug auf die Popularität nach oben oder unten tendiert.

reddit

Reddit ist eine der beliebtesten Websites im Internet und besteht aus Communities, die sich mit verschiedenen Themen wie Hunden und roher Tiernahrung befassen. Es gibt buchstäblich eine Community (auch bekannt als Subreddit) für alles, also zögern Sie nicht, sie zu erkunden, bis Sie eine finden, die für Ihr Unternehmen funktioniert.

Reddit eignet sich hervorragend zum Stöbern und Sie werden auf jeden Fall in der Lage sein, einige gute Ideen zu bekommen, indem Sie regelmäßig neue Beiträge überprüfen.

Wenn es jedoch um das Sammeln von Inhaltsideen geht, möchten wir Reddit eher wie eine Suchmaschine behandeln und unsere Suchanfrage in die Suchleiste eingeben – beachten Sie, dass dies besser funktioniert, wenn Sie sich bereits auf der Subreddit-Seite befinden, da dort Themen von angezeigt werden diese Gemeinschaft.

Sie können hier mit den Filtern herumspielen, um nach beliebteren oder neueren Themen zu sortieren, aber die Idee bleibt dieselbe.

Wir verwenden Reddit nicht nur zur Generierung von Ideen, sondern auch zur Unterstützung von Inhalten mit Zitaten und Informationen aus erster Hand – es ist wirklich ein großartiges Tool, wenn Sie nach Beispielen aus dem wirklichen Leben suchen. Reddit ist eine großartige Quelle für Ideen zur Lead-Generierung auch im SaaS-Geschäft.

Quora

Quora ist die Q&A-Zentrale des Internets und eignet sich nicht nur hervorragend zum Generieren von Ideen für Website-Themen, sondern auch zum Stellen verwandter Fragen.

Sie können es genau wie Reddit verwenden, indem Sie Ihre Suchanfrage in das Suchfeld eingeben – die Ergebnisse sollten verwandte Fragen sein, die Sie über verschiedene Filter sortieren können.

2 Vorbehalte zur Verwendung von Quora:

  • Viele Antworten sind übermäßig werblich mit dem Ziel, Sie dazu zu bringen, auf einen Website-Link zu klicken – nehmen Sie diese Antworten mit einem Körnchen Salz, da viele nur kopiert und eingefügt werden, ohne viel über die Frage nachzudenken.
  • Es ist nicht für jedes Thema gut – im Gegensatz zu Reddit, das scheinbar jedes Thema unter der Sonne abdeckt, tendiert Quora zu technischen Themen und Sie haben je nach Branche möglicherweise nicht viel Glück.

Branchenforen

Ähnlich wie Reddit haben die meisten Branchen einige beliebte Foren, in denen Benutzer Fragen stellen, mit anderen Mitgliedern interagieren und relevante Informationen austauschen können.

Als Unternehmer sind diese Foren eine großartige Möglichkeit, um am Puls der Zeit in Ihrer Branche zu bleiben und Ihr Fachwissen auszutauschen.

Aus inhaltlicher Sicht haben die meisten Foren nicht die gleiche Suchfunktion wie Google oder Reddit und benötigen möglicherweise mehr Zeit, um relevante Themen auszugraben. Wir haben jedoch festgestellt, dass sie Ihre eigenen Fragen besser einreichen können, da die Benutzerbasis normalerweise engagiert und sehr aktiv ist.

Sie können dieses Forum beispielsweise in Verbindung mit einem Thema oder einer Frage verwenden, die Sie bei Google gefunden haben, um Ratschläge zu erhalten, die Sie auf Reddit nicht finden konnten.

Facebook-Gruppen

Im Vergleich zu anderen Quellen, die wir in diesem Beitrag aufgelistet haben, finde ich Facebook-Gruppen mangelhaft, wenn es darum geht, Themenideen zu generieren. Die Suchfunktion kann Google nicht das Wasser reichen, die Organisation ist im Vergleich zu Reddit mangelhaft, und die schiere Anzahl an Posts und Kommentaren kann das Finden von hilfreichen Dingen zu einer lästigen Pflicht machen.

Was das Engagement betrifft, kann man eine beliebte Facebook-Gruppe wirklich nicht schlagen.

Wie können Sie dies also zu Ihrem Vorteil nutzen? Wir behandeln Gruppen als Resonanzboden für unsere Ideen – wir stellen Fragen, reichen Themen ein und versuchen im Allgemeinen, mit allen zu interagieren, die antworten. Als kleines Unternehmen haben diese Engagements einen Wert, der über den reinen Inhalt hinausgeht – das sind echte Menschen, die in Zukunft Ihre Kunden werden könnten.

Ich würde Facebook nicht als erste Anlaufstelle betrachten, wenn es um die Erstellung von Inhaltsthemen geht – stattdessen würde ich eine Frage zu einem Artikel posten, den ich schreiben möchte (wie „Was füttern Sie Ihrem Hund, der auf Diät ist? “) und notieren Sie sich die Antworten.

Wenn Sie jedoch außerhalb der Arbeit auf Facebook aktiv sind, können Sie während Ihres normalen Surfens einen großartigen Einblick in beliebte Themen erhalten. Ich würde es nur nicht Google oder Reddit allein vorziehen.

Überraschenderweise ist das Ignorieren des Publikumsbeitrags einer der häufigsten Häufige Fehler beim Bloggen, also verpasse diesen Schritt nicht! Fragen Sie Ihre Follower auf Twitter, Freunde auf Facebook und Ihre tatsächlichen Blog-Leser. Konversationsformen verwenden ist eine großartige Möglichkeit, die Eingaben Ihrer Website-Besucher zu Ihren aktuellen und zukünftigen Artikelwinkeln zu generieren.

Wettbewerber

Andere Websites in Ihrer Branche sind eine Goldgrube, wenn es darum geht, Themen zu finden, über die Sie schreiben können! Um sie zurückzuentwickeln, benötigen Sie lediglich das kostenlose SEO-Tool SE-Ranking (was auch integriert sich gut in Sharpspring) bietet eine leistungsstarke Forschungswerkzeug für Wettbewerber So können Sie eine Website einfügen und ihre besten Seiten und Schlüsselwörter identifizieren – nicht schlecht, oder?

Beachten Sie dabei, dass die Domains, die Sie einfügen, nicht Ihre direkten Konkurrenten sein müssen – Sie können auch Blogs und Informationswebsites verwenden, um einige großartige Ideen zu generieren.

Sobald Sie eine Domain in SE Ranking eingegeben haben, sehen Sie einige Abschnitte, von denen zwei für uns wichtig sind.

Die erste ist die Top-Seiten in der organischen Suche, die zeigt, welche Seiten schätzungsweise den meisten organischen Traffic generieren – Sie können diese verwenden, um Ihre Themen zu priorisieren.

Top Seiten

Der zweite Abschnitt listet die wichtigsten SEO-Keywords auf, die mit diesem Blog verbunden sind – keine Überraschung, da wir viele der Vergleichs-Keywords von den oben aufgeführten Seiten sehen können.

Sie können diese Abschnitte zusammen verwenden, um leicht herauszufinden, worüber andere Websites in Ihrer Branche schreiben, und dann festzustellen, ob sie auch zu Ihrem Unternehmen passen.

Suchabsicht und Wettbewerb verstehen

Inzwischen sollten Sie eine solide Liste potenzieller Inhaltsideen haben, aber bevor Sie mit dem Schreiben beginnen, lohnt es sich, ein wenig Zeit damit zu verbringen, sich die Absicht hinter jedem Thema sowie die Konkurrenz anzusehen. Das Ziel dabei ist, ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Arten von Inhalten in den Suchergebnissen auftauchen und wie schwer es für Ihr Stück sein wird, einen Rang einzunehmen – dann können wir das aussortieren, was unvernünftig ist, und uns auf die besten Gelegenheiten konzentrieren.

Suchabsicht

Die Suchabsicht ist das „Warum“ hinter einer Suche – warum hat der Benutzer nach etwas gesucht und was erwartet er in den Ergebnissen?

Schauen wir uns ein Beispiel an – was erwarten Sie von Google, wenn Sie nach „Hundefutterrezepte“ suchen?

Wenn Sie Rezepte gesagt haben, haben Sie Recht – Sie können deutlich sehen, dass Google die Absicht hinter dieser Suche versteht und formatierte Rezepte an die Spitze setzt.

Ein weiteres gutes Beispiel sind „Hundetricks“ – es macht Sinn, sich Videos und Blogbeiträge anzusehen, wie man seinem Hund einen neuen Trick beibringt.

Videos

Bevor Sie sich dazu verpflichten, einen Inhalt zu schreiben, sollten Sie immer über die Suchabsicht nachdenken – Sie können sogar selbst bei Google nachsehen, was dabei herauskommt. Diese einfachen Schritte können Sie daran hindern, eine Produktseite rund um den Begriff „Hundetricks“ zu erstellen, wenn Google Ihnen mitteilt, dass Benutzer Blogbeiträge und Videos sehen möchten.

Textoptimierer ist ein cooles Tool, das semantische Analysen verwendet, um das Suchergebnis von Google zurückzuentwickeln und Konzepte zu identifizieren, die die Suchabsicht ausmachen:

Textoptimierer

Wettbewerb

Lassen Sie uns abschließend noch über Konkurrenz sprechen – wenn Sie es versäumen, die konkurrierenden Seiten zu berücksichtigen, wenn Sie einen Inhalt erstellen, laufen Sie Gefahr, viel Mühe auf etwas zu verwenden, das niemand jemals sehen wird.

Glücklicherweise kann SE Ranking dabei helfen, dies zu verhindern – anhand des gleichen Beispiels wie oben können wir sehen, dass „Hundetricks“ als einfach eingestuft werden, was bedeutet, dass es sich wahrscheinlich lohnt, in unserer Themenliste Prioritäten zu setzen.

Sie können hier einen Schritt weiter gehen und sehen, welche anderen Websites zu diesem Thema ranken – scrollen Sie einfach ein wenig nach unten zum Abschnitt „Content-Ideen“.

Wenn dieser Abschnitt voll von Ihren Konkurrenten ist und Sie wissen, dass sie einen wirklich starken Blog haben, sollten Sie dieses Thema noch einmal überdenken (oder es zumindest neu priorisieren). Wenn es jedoch voller Websites ist, von denen Sie noch nie gehört haben, sollten Sie diese Idee an Ihren Autor weiterleiten.

Wo soll ich anfangen

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie gerade an Wahllähmung leiden – wir haben in diesem Leitfaden viel behandelt, und es kann überwältigend sein, wenn Sie sich noch nie Gedanken über die Auswahl der richtigen Themen für Ihr Blog gemacht haben.

Wenn das nach Ihnen klingt, dann würde ich empfehlen, nur mit Google + SE Ranking zu beginnen – Sie können eine Menge mit nur diesen beiden Tools erreichen, und es ist besser, sie zu beherrschen, als zu versuchen, ein bisschen von allem anderen zu tun.

Wenn Sie etwas fortgeschrittener sind, würde ich daran arbeiten, ein soziales Netzwerk wie Reddit oder Facebook einzubinden, um Ideen zu validieren – Sie erhalten großartiges Feedback und Antworten aus erster Hand, um Ihr Thema auszubauen.

Viel Glück!

AUTOR
Ann Smarty
Ann Smarty ist die Marke NINJA bei Internet Marketing Ninjas und Gründerin zahlreicher Startups, darunter MyBlogGuest, MyBlogU, ViralContentBee und TwChat. Ihre Content-Marketing-Ideen wurden in der New York Times, Mashable, Entrepreneur, Search Engine Land und vielen anderen vorgestellt.