"Welche Zeit funktioniert am besten für Sie?"

"Ich bin zu dieser Zeit tatsächlich beschäftigt, was ist mit später am Tag?"

»Ich bin an diesem Nachmittag nicht im Büro. Was ist mit dem nächsten Tag? "

"Ich bin den ganzen Tag in Meetings, wie sieht der Freitagmorgen für dich aus?"

Ah, das gefürchtete Hin und Her bei der Planung von Besprechungen. :kriechen: Glücklicherweise gibt es einen einfachen neuen Weg, um den Planungskampf zu lösen. Mit den Meetings von SharpSpring können Teams Termine ganz einfach buchen, ohne unnötige Hin- und Herkommunikation.

Beseitigen Sie Terminprobleme mit Leads und potenziellen Kunden, damit Sie die Verkaufszeiten Ihres Teams optimieren und letztendlich die Umsatzumsätze verbessern und den Umsatz steigern können. Mit dem Besprechungstool können Ihre Teammitglieder ihre Verfügbarkeit veröffentlichen, sodass potenzielle Kunden jederzeit problemlos Termine selbst planen können.

Alles was Sie brauchen, alles an einem Ort
Meetings sind vollständig in die gesamte Suite von Marketing- und Verkaufstools von SharpSpring integriert. Sie können die leistungsstarken Interaktionen mit all Ihren bevorzugten Marketingautomatisierungsfunktionen wie der Builder für visuellen Workflow, Aktivitäten-Feed, Task-Manager, SmartMail. Addieren Sie in der Energie von Sales Optimizer und Sie haben alles, was Sie brauchen, um die Trittfrequenz und Qualität Ihres Engagements für potenzielle Kunden schnell zu skalieren!

Verstärken Sie die Wirkung jedes Verkaufsgesprächs
Gehen Sie über die Funktionen eines eigenständigen Kalendertools hinaus. Mit Meetings können Sie mit einem gebuchten Meeting eine wirkungsvolle Marketing- und Vertriebsautomatisierung auslösen. Wenn ein Lead eine Konsultation, eine Demo oder einen Anruf plant, weist SharpSpring sofort einen Vertriebsmitarbeiter zu, der die Besprechung ausrichtet, und löst eine Benachrichtigung an diesen Veranstalter mit dem Besprechungsdatum und -typ aus. Sie können auch eine neue Opportunity aus einer gebuchten Besprechung erstellen, die Lead-Punktzahl erhöhen oder eine Folge-E-Mail auslösen, sobald eine Besprechung abgeschlossen ist, sodass ein Lead nie wieder vergessen wird.

Nehmen wir an, ein Lead plant eine Konsultation für Montagmorgen am Sonntag. SharpSpring kann automatisch eine Bestätigungs-E-Mail senden, Ihr Team benachrichtigen und eine neue Opportunity erstellen, damit diese für den Erfolg eingerichtet wird - auch wenn sie nicht im Büro sind.

Reduzieren Sie Nichterscheinen und steigern Sie die Conversions
Hatten Sie schon einmal ein Meeting mit einem Lead, der nicht auftaucht? Sicher, sie haben dich vielleicht gespenstisch gemacht, aber es gibt eine gute Chance, dass sie es einfach vergessen haben. Meetings verschickt automatisch Bestätigungs- und Erinnerungs-E-Mails, um die Anzahl der Nichterscheinen zu verringern. Unsere nahtlose Integration in Zoom fügt den Link für Meetings direkt zu den Lead- und Host-Kalendereinladungen hinzu, sodass Sie nie wieder einen Beat mit Ihren Leads verpassen.

Bleiben Sie über die Verfügbarkeit Ihres Teams auf dem Laufenden
Mit SharpSpring ist es so einfach wie noch nie, ein geschäftiges Verkaufsteam zu managen. Geplante Ereignisse werden in persönlichen Kalendern zur Überprüfung und Änderung angezeigt. Administratoren können Besprechungseinstellungen und White-Label-Besprechungslinks verwalten, um Leads ein umfassendes Erlebnis zu bieten. Vertriebsmitarbeiter können Besprechungsereignisse in ihrem Task-Manager, Aktivitätsfeed und Life of the Lead anzeigen, um den Überblick über die täglichen Besprechungen zu behalten und vergangene Interaktionen anzuzeigen. All diese Transparenz macht es einfacher als je zuvor, Ihren Vertriebsmanagementprozess zu optimieren, indem Sie die Verfügbarkeit Ihres Teams und die bevorstehenden Besprechungen für die Woche aus der Vogelperspektive betrachten.

Es ist nicht erforderlich, Zeit oder Energie für die Zuordnung von Leads zu Meetings zu verschwenden. Wenn ein neuer Lead ein Meeting bucht, um weitere Informationen über Sie zu erhalten, kann die SharpSpring-Lösung automatisch den nächsten verfügbaren Vertriebsmitarbeiter für die Ausrichtung dieses Meetings zuweisen.

Das Meeting-Tool von SharpSpring in AktionMit Google Kalender und Outlook synchronisieren, den Rest erledigen wir
Der Einstieg ist einfach. Synchronisieren Sie Ihren Google- oder Outlook-365-Kalender, wählen Sie Ihre allgemeine Verfügbarkeit aus, und SharpSpring generiert ein dynamisches Buchungsformular, damit Ihre potenziellen Kunden die Zeit selbst planen können. Für Teambesprechungen enthält jedes Formular einen eindeutigen Besprechungslink, den Sie per Smart Mail freigeben oder als CTA in Ihre Zielseiten und Blogs aufnehmen können.

Entdecken Sie, wie Sie mit diesem robusten Tool weniger Zeit für die Planung und mehr Zeit für den Verkauf aufwenden können Buchung einer personalisierten Demo registrierung.

Sie sind bereits SharpSpring-Kunde? Lernen wie man Jetzt starten Zeit sparen mit Meetings.

AUTOR
Profilbild
Harryson Pointdujour

Verwandte Artikel