Vielleicht wäre die passendere Frage: "Warum gibt es keine erschwinglichen Marketinganalyse-Apps, die verwertbare Informationen für mein kleines Unternehmen liefern?" (Ich komme gleich zu dem, was wir sind). Wenn Sie ein Unternehmensvermarkter sind, ist dies eine andere Situation. Es gibt große Produkte, die Ihre großen Bedürfnisse erfüllen. Aber diese großen Produkte sind für KMU übertrieben. Sie sind kompliziert, teuer und ohne eine Armee von Beratern unmöglich zu konfigurieren. Ich weiß, weil ich hier bin. Viele Male.

Mein Name ist Rick Carlson und ich bin der Gründer und Präsident von SharpSpring. Ich war außerdem CEO von CyberPatrol, Präsident der US-Aktivitäten von Panda Security, Geschäftsführer der US-Aktivitäten von AVG und Gründer und CEO von Aluria (einem von Earthlink übernommenen Anti-Spyware-Unternehmen). Ich habe viel Zeit in der SMB-Welt verbracht. Ich bin ein Vertriebs- und Marketingmitarbeiter, also weiß ich, was ich brauche - und ich weiß, wenn ich nicht das bekomme, was ich brauche. Und es ist nicht nur ich.

SMB-Vertriebs- und Marketing-Toolkits drehen sich seit Jahren um CRM-Systeme (normalerweise Salesforce.com - im Folgenden als SFDC bezeichnet, um die Eingabe zu vereinfachen, wenn nichts anderes) und Google Analytics. Beides kann Ihnen viel über die Effektivität Ihrer Inbound-Online-Marketing- und Account-Management-Aktivitäten für nicht viel Geld erzählen. Die Effektivität Ihrer Offline- und Outbound-Aktivitäten nicht so sehr. Und hier werden viele Marketing-Dollars für KMU ausgegeben.

Dieses klaffende Loch im Markt ist mir im Laufe der Jahre des Managements von KMUs immer deutlicher geworden. Wir würden Hunderttausende von Dollar für Outbound-Marketing-Aktivitäten ausgeben, um Leads für das Verkaufsteam zu generieren, aber wir hätten keinen Einblick in das, was funktionierte und was noch wichtiger ist, was nicht. Deshalb haben wir die Analyse auf eine andere Art und Weise betrachtet und einen ganz anderen Ansatz für die Verfolgung der Ergebnisse entwickelt. Die Transformation war geradezu atemberaubend. Innerhalb eines Monats konnten wir unsere Kosten pro Lead halbieren und innerhalb von drei Monaten stieg der Umsatz um 80%. Außerdem konnten wir genau sehen, wo wir die beste Rendite für unsere Marketing-Dollars erzielten - und es kostete uns kein Vermögen, diese Informationen zu extrahieren.

Wir haben also die Gelegenheit genutzt, unsere Ideen in eine umfassende Lösung zu integrieren, die anderen Unternehmen die gleichen kostengünstigen und hochwertigen Ergebnisse bringen kann, und zwar so, dass Sie sehen, wie gut sie sich auszahlt Wie du es benutzt hast. Mit SharpSpring entscheiden Sie, was es für Ihr Unternehmen wert ist, die Art von Analyse zu haben, die Google Ihnen für Warenkorbaktivitäten bietet, die jedoch auf Verkaufsteams, Messen, Print-Anzeigen und Call-Center-Teams sowie Online-Marketing-Aktivitäten angewendet werden.

Natürlich bin ich es nicht nur, der dieses ganze aufregende Unterfangen möglich macht. Meine Partner sind Travis Whitton, CTO, ein unglaublich innovativer und erfinderischer Technologe, und Richard Kohn, der seit den Tagen von Aluria bei mir ist. Wir beginnen mit dem Aufbau des Teams und freuen uns besonders über die Partnerschaftsmöglichkeiten, an denen wir mit der University of Florida hier in Gainesville arbeiten.

Mein Ziel ist es, Ihnen wöchentliche Updates über diesen Blog zukommen zu lassen, sobald wir uns unserer ersten vollständigen Verfügbarkeit der SharpSpring-Plattform nähern (es wird nicht mehr lange dauern!). Ich werde auch detaillierter über die Marketingherausforderungen von KMUs schreiben, über Möglichkeiten, diese Herausforderungen zu bewältigen, und darüber, wie SharpSpring Ihnen das Leben erleichtern wird. Parallel dazu werden wir kurze (3-4 Seiten) Primer produzieren, die detaillierter sind, als hier Platz ist.

Laden Sie also die heutige Grundierung herunter: Was müssen Sie wirklich über Ihren Marketing-ROI wissen? Und ich werde bald mehr schreiben.

AUTOR
SharpSpring Social Share Bild
Lindsey Sherman