Die zentralen Thesen:

  • Der Abmelden-Link wurde effektiv durch die Schaltfläche "Junk-Mail" im Browser ersetzt
  • ISPs verfolgen Ihre Absender Domain Reputation einzeln
  • Engagement Ratio - Vermarkter müssen diesen Begriff verstehen
  • Marketing-Automatisierung Features, einschließlich dynamischer E-Mails, dynamische Landing Pages und reaktionsfähige Vorlagen, können einen großen Einfluss auf die Lieferfähigkeit haben.

Benutzerverhalten ändert sich

Die ersten drei Gründe für das Schlagen des Abmelden-Links in einer E-Mail und zum Schlagen von "Spam" oder "Junk" sind genau die gleiche, Nach Anpassung an die neue Definition von Spam, Ein ebook von Litmus und Fließend:

  • Empfänger wurde zu viele (irrelevante) E-Mails.
  • Empfänger verloren Interesse an der Marke.
  • E-Mails wurden nicht ordnungsgemäß auf den Geräten des Empfängers angezeigt.

E-Mail-Clients haben es einfacher für Benutzer, einfach die "Spam" oder "Junk" -Taste, anstatt Angeln rund um Ihre kleine Abmeldung Link am unteren Rand Ihrer Nachricht.

Sie schlagen einfach das

Die Verschlüsselung des Abmeldungslinks ist keine gültige Strategie und kann tatsächlich zurückgehen. Jetzt mehr denn je, jeder einzelne sendet kumulativ Ihren Absender Reputation.

Das "Verpflichtungsverhältnis"

ISPs betrachten das Engagement für eine bestimmte E-Mail senden, oft Sampling ein Sende anfangs, Überprüfung der Engagement der Probe, und die Verwendung dieser Daten zu bestimmen, wie man den Rest der Mailing liefern. Dies ist das Eingriffsverhältnis. Je niedriger Ihr Engagement ist (dh je öfter Ihre E-Mail als "Spam" oder "Junk" markiert ist), desto weniger wird Ihr Sende es zum Posteingang machen.

Absender Domain ist entscheidend

'Verstecken' in einem IP-Pool guter Absender gehört der Vergangenheit an. Heutzutage benötigen Internetdienstanbieter Ihre individuelle Absenderdomäne - die spezifische E-Mail-Adresse, von der Sie senden. Da die Reputation Ihrer Absender-Domain durch das Engagement Ihrer vergangenen Sends beeinträchtigt wird, Zwei Absender, die mit der gleichen Plattform und der gleichen IP-Adresse voll authentifiziert sind, können radikal unterschiedliche Ergebnisse haben.

Weiterhin variieren die Algorithmen, die von verschiedenen E-Mail-Anbietern verwendet werden, um die Absender-Domain-Reputation zu bestimmen, und niemand weiß genau, welche Datenpunkte zählen. Der einzige Weg, den Sie sicher sein können, dass Sie Ihre Domain schützen, ist, indem Sie gute Sendepraktiken jedes Mal verwenden.

Also, was ist ein Vermarkter zu tun?

Nehmen Sie das Herz auf - E-Mail bleibt das effektivste Marketingmedium der Welt Ein durchschnittlicher ROI von $ 38 für jeden $ 1 ausgegeben.

Allerdings ist das Setzen von guten Sendepraktiken an Ort und Stelle entscheidend für den Erfolg. Das beinhaltet:

  • Senden von relevanten E-Mails
  • Mit einer geeigneten Kadenz
  • Sicherstellen, dass E-Mails auf einer Vielzahl von Geräten ordnungsgemäß angezeigt werden.
  • Personalisieren Sie Ihre Nachrichten

Ein wichtiger Grund, warum du die Marketing-Automatisierung brauchst

Wenn das klingt erschreckend, mach dir keine Sorgen. Ihre Marketing-Automatisierungs-Plattform gibt Ihnen die Werkzeuge, um Ihre Nachrichten vollständig zu authentifizieren und auf diesen Imperativen auszuführen. Beachten Sie, dass diese Funktionen in einem typischen E-Mail-Dienstanbieter nicht verfügbar sind.

Verwenden Sie Verhaltens-basierte E-Mail-Marketing, um relevante Nachrichten zu senden.

Schicken Sie Ihre Leads genau die richtigen Informationen an kritischen Punkten in ihren einzigartigen Kaufreisen, so dass sie eher mit Ihren Nachrichten zu engagieren und wollen, um sie zu erhalten. Ausgelöste E-Mails sind besonders sicher, weil sie einen Abonnenten erreichen Wenn er oder sie mit Ihrer Marke beschäftigt ist und Inhalte enthält, die zu diesem Zeitpunkt auf seine Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Marketing-Automatisierung gibt Ihnen die Macht, ausgelöste Nachrichten sofort zu senden, Kapitalisierung auf Engagement. Es auch Bietet "after-the-click" Tracking, So dass Sie vollständige Informationen über die Aktivitäten eines Besuchers sehen, nachdem er durch eine E-Mail geklickt hat. Sie werden jeden Seitenbesuch kennenlernen, Formular ausfüllen, Webinar-Anmeldung und Whitepaper herunterladen, damit Sie sicherstellen können, dass Ihre zukünftigen E-Mails immer auf Ziel sind.

Verwenden Sie dynamische E-Mails, um personalisierte Nachrichten zu senden.

Tauschen Sie ganze Sätze, Bilder und Angebote aus - alles basierend auf dem, was Sie über Ihre Kontakte wissen -, um Ihren Nachrichten ein höchst individuelles Erscheinungsbild zu geben. Personalisiert E-Mail Marketing zeigt Ihre Leads, dass Sie verstehen, was sie wollen - eine sichere Möglichkeit, in ihrer guten Form zu bleiben.

Marketing-Automatisierung können Sie Dynamische E-Mails erstellen. Suchen Sie nach einem Provider, der diese Funktion bietet, ohne dass Sie Code schreiben müssen. Sie können leicht wertvolle Lead-Daten nutzen, um personalisierte Nachrichten zu senden, die in Resonanz sind.

Erstellen Sie dynamische Landungsseiten, um personalisierte Erfahrungen zu erstellen.

Personalisierte Landing Pages und Landing Page Trichter bieten maßgeschneiderte Erfahrungen, die Besucher in Leads verwandeln und führt in den Umsatz. Der Inhalt ändert sich auf die Interessen und Attribute der Besucher.

Suchen Sie nach einer Marketing-Automatisierungsplattform, die einen Landing Page Builder enthält, um dynamische, personalisierte Landing Pages zu erstellen. Sie sollten in der Lage sein, schöne, vorgefertigte Vorlagen zu nutzen oder eigene mit einer einfachen Oberfläche zu bauen - keine Codierung erforderlich.

Design reagierende E-Mails.

Verwenden Sie reaktionsfähige Vorlagen und testen Sie Ihre E-Mails, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß auf allen Gerätetypen rendern.

Ihre Marketing-Automatisierungsplattform sollte Dutzende von Vorlagen enthalten, die auf jedem Gerät großartig aussehen, einschließlich Smartphones, Desktops, Laptops und Tablets.

Du bist der Meister deiner Domäne.

Ich konnte nicht widerstehen Die Seinfeld-Referenz, Aber beachten Sie: Vermarkter haben die Macht, die Lieferbarkeit mit jedem senden zu verbessern. Verwenden Sie gute Sendepraktiken und nutzen Sie Ihre Marketing-Automatisierungsplattform, um jeden Erfolg erfolgreich zu machen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht am Martechadvisor.com.

AUTOR
Rick-Carlson CEO SharpSpring
Rick Carlson
AUTOR
Profilbild
Lindsey Sherman

Verwandte Artikel