Wer sagt, dass Kundenbindungsmarketing eine verlorene Kunst ist? Hier erfahren Sie, warum die Kundenbindung im digitalen Marketing nach wie vor eine treibende Kraft ist - und wie die Automatisierung diese noch realisierbarer macht.

Wie sich das Kundenbindungsmarketing verändert hat

Stellen Sie sich vor, es ist 1953. Sie entscheiden, dass es an der Zeit ist, einen brandneuen, hochmodernen Fernseher zu kaufen. Du gehst in Sears, bereit zu kaufen. Was passiert als nächstes?

Höchstwahrscheinlich wird Sie ein freundlicher Verkäufer durch den Kaufprozess führen. Sie erklärt begeistert alle Funktionen und Vorteile eines Heimfernsehgeräts. Sie werden das Geschäft verlassen, als hätten Sie viel von einer Marke, die sich um Sie kümmert.

Nun kehren Sie zurück in die Gegenwart. Sie stoßen auf eine Flutwelle von Zynismus in Bezug auf Werbung, Ungeduld mit dem Verkaufsprozess und die Unpersönlichkeit von Internetkäufen. Und obwohl TV-Geräte seit 1953 einen langen Weg zurückgelegt haben, sind Sie viel weniger begeistert, eines zu kaufen.

Deshalb feiern Kundenbindung und Kundenbindungsmarketing ein Comeback. Marken und Marketingagenturen haben erkannt, dass es auf das Kundenerlebnis ankommt. Wenn Sie den Kunden kennen und dessen Bedürfnisse verstehen, können Sie eine bessere Erfahrung bieten. Durch die Automatisierung des Marketings können Kundenbindungskampagnen im großen Stil durchgeführt werden.

Marketing Automation führt zur Wiederbelebung der Kundenbindung. Anstatt Ihr Publikum mit gedankenlosen Botschaften zu belästigen, können Sie jetzt zielgerichtete und aussagekräftige Interaktionen in Kundensegmenten bereitstellen. Es ermöglicht One-to-One-Kundenbeziehungen wieder, diesmal im digitalen Raum.

Wie nutzen führende Marken die Automatisierung des Marketings, um Kunden zu begeistern und immer wieder zu erreichen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Was ist Kundenbindungsmarketing?

Kundenbindung ist das Ergebnis wiederholter positiver emotionaler Interaktionen mit einer Marke. Kundenbindung ist also nichts für Sie haben. Es ist etwas, das du do. Jede Transaktion und Interaktion mit einem Kunden ist eine Chance, Ihre Beziehung aufzubauen und die Kundenbindung zu verbessern.

Das bedeutet, in jeder Phase des Marketing-Trichters ein positives Kundenerlebnis hervorzuheben: vom Onboarding über den Vertrieb bis zur Kundenbetreuung.

Diese positiven Interaktionen stellen sicher, dass Sie der Favorit im Vergleich zu anderen Marken sind. Wenn Ihre Beziehung zu Kunden stark genug ist, werden sie Sie an Freunde weiterleiten und sich für Ihre Marke einsetzen. Und rate was? 83% der amerikanischen Käufer Nehmen Sie diese Mundpropaganda ernst.

Was sind die Vorteile der Kundenbindung?

Hier einige weitere Statistiken zu den Vorteilen der Kundenbindung:

  • Ihre treuen Top-10% geben 3x mehr pro Bestellung aus als die niedrigeren 90%; Ihre oberen 1% der Kunden geben 5x mehr aus als die unteren 90%. - RJ-Metriken
  • Die Kosten für die Gewinnung eines neuen Kunden sind 5x-25x höher als die Investition, die erforderlich ist, um einen bestehenden Kunden zu halten. - Erhalten Antwort
  • Loyale Kunden sind bis zu 10x so viel wert wie ein erster Kauf. - MarketingTechBlog
  • Eine Steigerung der Kundenbindung um 5% kann die Rentabilität eines Unternehmens um 75% steigern. - Bain & Company

Die Zahlen sprechen für sich. Wenn Sie Loyalität zu einem Teil Ihrer Marketingstrategie machen, werden Sie mit Kunden mit hohem CLV zu niedrigen Kosten belohnt.

Die Kundenbindung hilft dabei, Ihr Geschäft mit Upsells und Cross-Sells auszubauen, spart aber auch Schulungs- und Implementierungskosten. Während Ihre treuen Wenigen mehr ausgeben, empfehlen und einbinden, geben Sie gleichzeitig weniger aus und verdienen mehr. Es ist das Pareto-Prinzip in Aktion: 80% Ihrer Ergebnisse werden von 20% Ihrer Bemühungen stammen. Verdoppeln Sie also die 20%.

Aber Sie können nicht einfach einen Zauberstab schwingen und diese Loyalität aus der Luft schaffen. Kunden sind nur dann loyal, wenn Sie ein besseres Erlebnis bieten als die Konkurrenz. Kampyle-Untersuchungen ergaben, dass 87% der befragten Verbraucher der Meinung sind, dass Marken mehr Anstrengungen unternehmen müssen, um ein konsistentes Erlebnis zu bieten. Und 68% der Kunden gehen, weil ihnen Marken gleichgültig sind, berichtet Kapow.

Das heißt, es gibt Raum für Verbesserungen.

Ihr Produkt mag außergewöhnlich sein, aber wenn Ihr Service und Support schrecklich ist, werden die Kunden gehen.

Mit zunehmender Personalisierung des digitalen Bereichs gewinnen Marken mit einem überragenden Kundenerlebnis die Loyalität ihrer Benutzer.

Die Herausforderung besteht darin, wie Sie konsistent authentische, kanalübergreifende Engagements für einen wachsenden Kundenstamm erstellen, den Sie noch nie kennengelernt haben. Wie skalierst du, ohne die persönliche Note zu verlieren?

1) identifizieren und unterstützen Markenanwälte

Mithilfe der Marketingautomatisierung können Sie Markenanwälte verfolgen und erreichen. Richten Sie sich mit relevanten Inhalten und Angeboten an diese Mikro-Influencer. Sie werden mit Begeisterung teilen und die Wirkung Ihrer Nachrichten effektiv verstärken.

Nicht sicher wer ist loyal?

Verwenden Sie die Lead-Scoring-Funktionen in der Marketing-Automatisierung, um diejenigen zu identifizieren, die Ihre Inhalte regelmäßig herunterladen, freigeben und kommentieren.

Über den Wert eines Stammkunden hinaus, der bereit ist, Sie anderen gegenüber zu loben, verstärkt das Handeln in Ihrem Namen das Engagement der Marke. Laden Sie Vokalfans ein, sich an einem Prämien-, Empfehlungs- oder Partnerprogramm zu beteiligen. Sie werden Ihre Wertschätzung für die Kundenbindung zeigen und im Übrigen zu Wiederholungskäufen anregen.

Oben sehen wir den Streetwear-Giganten Supreme, der 150,000 + likes für einen Instagram-Post aufnimmt. Mit 5.6 Millionen Followern pflegt die Marke eine treue Anhängerschaft und strahlt gleichzeitig eine positive Energie aus, die für zukünftige Kunden ansteckend ist.

2) Personalisieren Sie das Kundenerlebnis

Die Verbraucherpsychologie ist klar: Moderne Käufer bevorzugen Marken, die sie als geschätzte Individuen behandeln.

Mit der Marketingautomatisierung können Sie personalisierte, kanalübergreifende Kampagnen inszenieren, mit denen sich Ihr Publikum an jedem Kontaktpunkt besonders fühlt. Durch die Integration Ihres CRM in Ihr automatisiertes Marketing können Sie einen noch stärkeren Durchschlag erzielen. Sie können endlich die richtige Nachricht zur richtigen Zeit übermitteln.

Anstatt Ihr Publikum zu erraten, können Sie Kunden über verschiedene Kommunikationskanäle verfolgen. Es ist wie ein altmodischer Verkäufer, der sich an Ihre Lieblingsfarbe erinnert und an den Geburtstag Ihres Kindes - aber mit dem Komfort des modernen Handels.

Beginnen Sie mit der Entwicklung von Käuferpersönlichkeiten, die auf Ihrem bestehenden Kundenstamm und Ihrem Zielmarkt basieren. Senden Sie dann ausgelöste Nachrichten, um Menschen mit personalisierten, relevanten Inhalten und Angeboten zu beschäftigen.

Oben abgebildet ist ein gezielter Facebook-Beitrag von Udemy, einer Online-Akademie. Diese Nachricht wird so eingerichtet, dass sie Minuten nach der Suche nach "Tipps für die digitale Fotografie" erscheint. Udemy nutzt die Personalisierung der Marketing-Automatisierung, um Interessenten zu erreichen, wenn sie in Kauflaune sind.

Ohne Marketingautomatisierung gibt es einfach keine Möglichkeit, 1: 1-Interaktionen zu liefern und Kundenbindung auf dem gleichen Niveau zu gewährleisten.

3) Sammle Kundenfeedback, um die Beziehung zu verbessern

Marketing-Automatisierung ist der einfache Weg, um Ihren Finger auf den Puls Ihrer Kundenbindung zu halten.

Segmentieren Sie Kunden in separate Pflegeströme und fragen Sie sie, wie sie sich zu ihrer aktuellen Geschäftsbeziehung fühlen. Dann wissen Sie, wo Sie sich verbessern und wie Sie ungünstige Erfahrungen minimieren können. Positive Erfahrungen sind der Schlüssel zum Kundenbindungsmarketing. Sie müssen also wissen, was Ihre Kunden wollen und was sie ändern möchten.

Social Media Tool Puffer kennt definitiv den Wert der Garnering Online Feedback. Hier ermutigen sie Schreie von ihren Anhängern. Puffer weiß, dass die Kunden ihre Stimmen hören wollen, also öffnen sie die Tür für den Dialog in einer lustigen, einzigartigen Weise.

Dieser "arbeitende" Screenshot verwandelt die Marke und fördert die Kundenbindung.

4) relevante Inhalte liefern - immer

Mit wem reden wir gerne? Die Leute, die uns zuhören und etwas Interessantes zu sagen haben.

Gemäß GallupB2B-Vermarkter mit hohen Kundenbindungswerten erzielen 50% höhere Umsätze, 34% höhere Rentabilität und 55% höhere Marktanteile als andere Unternehmen. Und das Geheimnis für hohes Engagement ist das Teilen von Inhalten, die Ihre Kunden tatsächlich sehen möchten.

Anstatt Ihr Publikum mit einfachen, unpersönlichen Inhalten wie Newslettern zu überhäufen, sollten Sie sie mit Stücken ansprechen, die zu ihrer Verlobungsgeschichte und ihrem Verhalten passen. Verwenden Sie die in Ihrer Marketing-Automatisierungsplattform gespeicherten Kundeninformationen, um die Kundenbeziehung aufrechtzuerhalten und auszubauen. Mit den richtigen Inhalten verbessern Sie das Engagement, den Umsatz und die Kundenbindung.

Der Content-Guru Neil Patel bringt immer neue Erkenntnisse in den Posteingang und greift auf eine riesige Bibliothek mit immergrünen Inhalten zurück. Neils Automatisierungsplattform verwendet Verhaltensmerkmale und den Verlauf der Aktivitäten, um zeitnahen Inhalt mit Genauigkeit zu liefern. Beispiel: Eine Freundin hat die abgebildete E-Mail erhalten, nachdem sie mehrmals nach „Content Marketing“ gesucht hat. Der relevante Inhalt wurde geöffnet und konvertiert.

Mit Personalisierung Fahren Kunden Engagement, ist das Fahrzeug besser Inhalt, die einfach nicht verpassen wird.

5) Erstellen Sie eine nahtlose Kundenerfahrung

Kundenbindung ist das Ergebnis einer konstanten, qualitativen Aufmerksamkeit über den gesamten Lebenszyklus. Vergessen Sie also nicht Ihre Kunden nach dem ersten Verkauf. Denken Sie daran - Loyalität im Marketing ist ein kontinuierlicher Prozess, keine einmalige Aktion.

Pflegen Sie einen pflegenden Dialog von Ende zu Ende. Geben Sie den Leuten einen Grund, nach dem Auschecken zu bleiben, indem Sie Inhalte teilen, die speziell für sie bestimmt sind. Dieser spezielle Inhalt beinhaltet Dinge wie:

  • Regelmäßige Newsletter
  • Spezielle Rabatte
  • Veranstaltung lädt ein
  • Umfragen
  • Angebote für Belohnungen und Empfehlungsprogramme
  • Exklusiver Content (wie Webinare, eBooks, etc.)

Nutzen Sie auch Ihre Social-Media-Kanäle. Wie Wirtschaftsnachrichten Tägliche Berichte"Kundenservice und Social Media sind zusammengewachsen". Die Nutzer verwenden Ihre sozialen Profile, um Bestellungen zu verfolgen, Fragen zu stellen und ihre Erfahrungen mit Ihrem Produkt auszutauschen. So stellen Sie sicher, dass Sie online sind, um Ihre neuen Kundenanwälte zu belohnen!

Die Analysen Ihrer Marketing-Automatisierungstools liefern Informationen zu diesen Post-Sale-Kampagnen, die ein aussagekräftiges Kriterium für Kundeninteresse und Kundenbindung sind.

Amazons Audible weiß, wie man Nutzer nach dem Kauf anspricht. Eine Sprache wie „Ihre exklusive Einladung läuft ab“ vermittelt ein Gefühl der Exklusivität (und eines Ablaufdatums), um Verkäufe mit verfallenen Kunden zu fördern.

Wegen der vorherigen Kaufgeschichte fühlt sich Audible bequem an, ein ganzes Jahr des Services an einem höheren Ticketwert zu kaufen, ein clever verkleidet als Diskont. Automatisierungsplattformen ermöglichen es Unternehmen, groß und klein zu sein, um jeden Kunden während ihrer Kundenreise zu verfolgen.

Ändern des Kanals mit Marketing-Automatisierung

Wie wir gesehen haben, nutzen führende Marken die Marketingautomatisierung, um Kundenbindungsmarketing über alle Kommunikationskanäle hinweg zu betreiben. Kundenbindung ist ein Nebenprodukt der Aufmerksamkeit für Ihr Publikum.

Von der Personalisierung bis zum Feedback, vom Versenden von benutzerdefinierten E-Mails bis zum Teilen von benutzergenerierten Inhalten in sozialen Medien geht es darum, den Kunden das Gefühl zu geben, geschätzt zu werden. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Kunden mit Marketingautomatisierung und Verhaltensverfolgung zu verstehen, gewinnt jeder.

Marketing-Automatisierung ist einfach der effektivste Weg, um aktuell zu bleiben und engagiert mit Ihrem Publikum, wohin sie gehen. Tauschen Sie Ihre Kundenbedürfnisse rechtzeitig, relevante Art und Weise und Ihre Marke Loyalität wird explodieren.

Es ist eine Show, die du niemals müde machst.

AUTOR
Koertni Adams

Verwandte Artikel