Zumindest haben wir uns so entschieden, als wir von Dutzenden unserer Agenturpartner erfuhren, dass HubSpot sie gebeten hat, eine Umfrage speziell zu SharpSprings Produkt- und Agenturprogramm auszufüllen, damit HubSpot seine eigene verbessern kann. Wie Sie sich vorstellen können, haben wir uns beim Lesen dieser E-Mail geehrt gefühlt:

Es muss Liebe sein, richtig? HubSpot liebt uns

Erraten Sie, was? Das Gefühl beruht auf Gegenseitigkeit. Wir lieben HubSpot auch!

Die einfache Tatsache der Sache ist, dass wir nicht im Geschäft sein würden, wenn nicht für Firmen wie HubSpot, Marketo und Eloqua. Diese Unternehmen waren die Pioniere der Marketing-Automatisierung Raum, und gemeinsam verbringen sie Hunderte von Millionen von Dollar erziehen Vermarkter über die Vorteile der Marketing-Automatisierung. Bis heute läuft HubSpot Kreise um uns herum (und alle anderen), wenn es um die Erstellung von Inhalten geht.

Wir sind mindestens einem Teil unseres Erfolges HubSpot zu verdanken und wir sind aufrichtig dankbar. Deswegen ist es so unglaublich demütig, dass HubSpot auch so viel von uns denkt.

Noch mehr als die Aufmerksamkeit von HubSpot sind wir demütig und dankbar, dass über 500-Agenturen SharpSpring beigetreten sind, seit wir kurz vor kurzem kurz 18 gestartet haben - viele wechseln von diesen großen Firmen, die wir haben Messen Sie sich mit.

Also, im Geiste der Offenheit, hier sind die Top 10 Gründe, warum wir denken, dass wir so schnell so erfolgreich waren:

  1. SharpSpring konkurriert nicht mit Marketingagenturen. Stattdessen bauten wir unser gesamtes Unternehmen um sie herum.
  2. Marketing-Agenturen sind unsere Kunden, und wir glauben, dass die Kunden einer Marketing-Agentur ihre sind - nicht unsere. Wir setzen uns nicht in die Agentur-Kunden-Beziehung ein.
  3. Wir glauben nicht, dass Agenturen gedeihen können, wenn die Hälfte des Geldes ihrer Kunden an einen Marketingautomationsanbieter geht.
  4. SharpSpring-Agenturen zahlen normalerweise weniger als 1 / 10, die Kosten einer typischen HubSpot-Lizenz (oder Marketo, Act-On, Pardot usw.) für eine vollständige Marketingautomatisierung ohne Opfer. Das ist richtig - 1 / 10th die Kosten.
  5. Von Monat zu Monat. SharpSpring schließt Agenturen nicht in langfristigen Jahresverträgen ein - wenn eine Agentur nicht glücklich ist, kann sie gehen.
  6. Wir bieten Agenturen eine rebrandable, weiß beschriftete Plattform, die die Marke der Agentur (nicht unsere eigenen) mit ihren Kunden verstärkt.
  7. SharpSpring Agenturen erhalten eine Single-Sign-On-Plattform mit Client-Management-Funktionen entwickelt, um die Dinge einfach und problemlos machen.
  8. Wir arbeiten mit unseren Ärschen, um unsere Agenturpartner zu unterstützen. Diese Unterstützung ist unbegrenzt und 100% kostenlos.
  9. Wir arbeiten hart daran, innovativ zu sein. Wir haben unser integriertes, kostenloses CRM mehr als ein Jahr vor HubSpot gestartet.
  10. Wir führen eine offene Firma und hören unseren Partnern genau zu. Alle unsere Agenturpartner haben meine Handynummer und wissen, dass sie mich mit einer guten Idee anrufen können oder mich wissen lassen können, dass wir versagt haben. Wir versuchen, die erstere einzubauen und die letztere zu reparieren.

Wir sind dankbar für den Erfolg, den wir bis jetzt erreicht haben, und haben uns geschmeichelt, sogar auf dem Radar eines so großen Unternehmens wie HubSpot zu sein. Wir freuen uns auf die Fortsetzung der steifen, aber freundlichen, Wettbewerb....

Rick Carlson

SharpSpring Gründer & Präsident

PS: Wenn Sie derzeit kein SharpSpring-Partner sind und selbst sehen möchten, warum wir die Aufmerksamkeit von HubSpot und von 500-Agenturpartnern auf sich gezogen haben, dann empfehle ich Ihnen dringend, sich uns live anzuschließen. Einzel- oder Gruppen-Demo.

AUTOR
Rick-Carlson CEO SharpSpring
Rick Carlson

Verwandte Artikel