Ich bin ziemlich neu bei der SharpSpring-Mannschaft und hier sind ein paar Dinge, die ich so gut mag:

  1. Unternehmen ausgestellt MacBook. Lovin 'das MacBook.
  2. Ich bin auf einem großen Marketing-Team von talentierten, energetischen und engagierten Menschen umgeben.
  3. Wir verwenden Marketing-Automatisierung um unser Geschäft zu erweitern.

Ja, das exponentielle Wachstum, das hier bei SharpSpring vor sich geht, ist zum großen Teil darauf zurückzuführen, dass wir jeden Tag unsere eigene Plattform aktiv nutzen. (Die Phrase "trinkt unsere eigene Kool Aid" kommt in den Sinn.)

Bevor ich hier zum Team kam, leitete ich ein dreiteiliges Marketingteam bei einem 240-Personenunternehmen. Yep - das waren drei Leute aus 240. Sie können vermutlich von diesen Zahlen erraten, dass Marketing kein Fokus war. In der Tat, ich verließ mich auf einen datierten E-Mail-Dienstanbieter, einige anonyme Website-Tracking und Google Analytics, um Kampagne ROI zu zeigen. Noch schlimmer, die Unternehmensdatenbank war in grober Form wegen einiger schlechter Feeds, so dass wir kaum Ergebnisse auf Outbound, geschweige denn implementieren Inbound. Marketing-Automatisierung war ein fernen Traum.

Tatsache ist, dass ich nicht allein war. Je nachdem, was Forscher Sie vertrauen,Nur 49% der Unternehmen nutzen derzeit Marketing-Automatisierungs-Plattformen.

Als Mitglied des SharpSpring-Teams sehe ich jetzt die Kraft der Marketingautomatisierung, und im Nachhinein sehe ich in meiner bisherigen Rolle viel verpasste Chance. Ich war wirklich blind fliegen Ich habe manuell Prozesse gemacht, die einfach automatisiert werden konnten. Ich produzierte ansprechende Inhalte, aber nicht alle möglichen Meilen aus ihm heraus. Ich nutzte soziale Kanäle, aber nicht in vollem Umfang. Vor allem gab es kein Roll-up dieser Informationen, so dass ich nicht in der Lage war, ROI auf die Marketing-Ausgaben zu erfassen.

Kurz gesagt, es gab viel, was ich als Corporate Marketer besser hätte machen können, wenn ich die Macht einer Marketing-Automatisierungsplattform hätte. Im Nachhinein wünschte ich mir, ich hätte als interner Vermarkter die Marketing-Automatisierung verwirklicht:

Hörte es weniger

Das IT-Team äußerte Sicherheitsbedenken hinsichtlich der Implementierung einer Marketing-Automatisierungsplattform. Ich sehe jetzt, dass diese Bedenken unbegründet waren. Tatsächlich ist Sicherheit ein Teil der DNA von SharpSpring. Schauen Sie sich die Erfahrung unseres Gründers an. Mic Drop. Ernsthaft, wenn du aber ein paar Zeilen Code ablegen kannst, muss es wirklich nicht beteiligt sein und das macht eine riesige Barriere für viele Firmenpraktiker aus.

Für die Kontrolle der Datenbank gedrückt.

Wir verwendeten SalesForce als CRM und die beiden Administratoren waren in der IT tätig. Ich habe oft geäußert, dass das CRM eine Marketing- und Vertriebsfunktion ist, und habe versucht, diese Leute in das Marketingteam zu überführen. Ich hätte bei diesem Thema härter vorgehen sollen. Es hätte mir die Befugnis gegeben, die Daten zu bereinigen und zu nutzen.

Rallied Verkauf zu helfen.

Das Verkaufsteam war aufgeschlossen und dankbar für alle Kampagnen, die mein Team generierte. Ich hätte dieses Vertrauen aufbauen und mir die Zeit nehmen sollen, sie auf einige Demos der Marketingautomatisierung zu bringen. Wenn sie gesehen hätten, wie Marketing Automation relevante Leads vorantreiben kann, wären sie wahrscheinlich Befürworter der Implementierung eines Systems gewesen.

Umkippt

Ich war mit einigen der Hauptakteure beschäftigt, saß auf Webinaren und empfange Inhalte von HubSpot, Marketo und Eloqua. Ich wusste, dass diese Verkäufer weit über mein Budget hinaus waren, also habe ich angenommen, dass alle Plattformen waren. Nicht wahr. Es gibt Alternativen zu HubSpot, Marketo und Eloqua. Ich weiß jetzt, dass SharpSpring 1 / 10th zu 1 / 20th die Kosten für die Jungs mit all den gleichen Features. Ich hätte SharpSpring leisten können.

Wenn Sie ein Unternehmens-Vermarkter in der 51% nicht mit einer Plattform sind, fordere ich Sie, einige Forschung auf Marketing-Automatisierung zu tun. Ich vermute, dass Sie schon hart arbeiten. Marketing-Automatisierung hilft Ihnen, Ihre Bemühungen zu nutzen, um bessere, messbare Ergebnisse zu erzielen. Finden Sie heraus, welche Barrieren in Ihrem Weg in Ihrer Organisation sein können und gehen Sie vor und klopfen sie über. Du wirst mir dafür danken.

AUTOR
Isabel Hasty
Isabel Hasty
Isabel Hasty schreibt und bearbeitet Fallstudien, um Erfolgsgeschichten von Kunden und Branchentrends zu teilen. Sie produziert eine Vielzahl von Inhalten zur Lead-Generierung, darunter Whitepapers, Blogs, Infografiken und Artikel zur Gedankenführung.

Verwandte Artikel