Haben Sie jemals frustriert mit Anzeigen auftauchen, die absolut nichts zu tun haben mit dem, was Sie interessiert sind?

Wir waren alle auf der Empfängerseite des schlechten Marketings. Ob Sie eine junge professionelle bekommen E-Mail-Anzeigen für ein Ruhestand zu Hause, oder Sie sind mit Kindern verheiratet und bekommen Pop-ups für eine Dating-Website - Marketing, das nicht personalisiert ist einfach nur nervig.

Für versierte Vermarkter ist die Personalisierung eine oberste Priorität, und dynamischer Inhalt ist der Weg, um es geschehen zu lassen.

In diesem SharpSpring Go-To Guide lernen Sie die Ins und Outs von dynamischen Inhalten und wie Sie es nutzen können, um Ihre eigenen Marketing-Kampagnen zu verbessern. Ergreifen Sie Ihre Kopie, um herauszufinden:

  • Wie Top-Marken wie Netflix und Amazon verwenden dynamische Inhalte.
  • Die Marketing-Automatisierungsfunktionen, mit denen Sie persönliche Erfahrungen sammeln können.
  • 7 einfache Möglichkeiten, um Ihre E-Mails, Landing Pages, Formulare, Pop-ups und mehr mit dynamischen Inhalten zu personalisieren.

Wenn man in die Kraft des dynamischen Inhalts passt, sind die Möglichkeiten endlos. Setzen Sie Personalisierung an die Spitze Ihrer strategischen Planung, also können Sie anfangen, die Benutzererfahrung zu liefern, die Ihre Kunden anspruchsvoll sind.

AUTOR
Isabel Hasty
Isabel Hasty
Isabel Hasty schreibt und bearbeitet Fallstudien, um Erfolgsgeschichten von Kunden und Branchentrends zu teilen. Sie produziert eine Vielzahl von Inhalten zur Lead-Generierung, darunter Whitepapers, Blogs, Infografiken und Artikel zur Gedankenführung.

Verwandte Artikel