Es ist unglaublich wichtig zu sehen, wo über Ihr Geschäft gesprochen wird und in welchem ​​Kontext. Deshalb ist Social Listening wichtig! Vielleicht greift ein Nachrichtenartikel einige wohltätige Aktionen Ihres Unternehmens auf, oder ein Blogger hat eine schlechte Erfahrung gemacht und beschlossen, darüber zu schreiben.

Brand Monitoring und Social Listening sind Aufgaben, die automatisiert werden können und sollten. Sie müssen nicht jeden Tag bei Google oder Twitter suchen, um zu erfahren, wer online über Sie spricht. Es gibt Tools, die das Tracking für Sie übernehmen und Sie benachrichtigen, wenn Sie etwas unternehmen müssen.

Schauen wir uns einige an:

Interagieren Sie mit Kunden in sozialen Medien (und verkaufen Sie mehr)

Je größer die Marke, desto mehr Erwähnungen in den sozialen Medien werden täglich generiert. Auf der anderen Seite kann das Wachstum jeder Marke am Wachstum der Erwähnungen in sozialen Medien gemessen werden, die sie enthalten.

Es kann schwierig sein, Erwähnungen in sozialen Medien zu finden, die mehr im Web vergraben sind, insbesondere wenn bestimmten Ecken Priorität eingeräumt wird. SharpSpring kommt mit einem leistungsstarken Social Media hören Plattform, die Ihre Markenerwähnungen von buchstäblich überall her ausgräbt und sie priorisiert, damit Sie Schritt halten können, egal wie unklar die Quelle ist.

SharpSpring unterstützt Twitter, Facebook und LinkedIn und ermöglicht unbegrenzte Profile und unbegrenzte Benutzer.

SharpSpring-Plattform für Umsatzwachstum

Sie können auch einrichten benutzerdefinierte Benachrichtigungen auf wichtige Erwähnungen aufmerksam gemacht werden.

Stärken Sie Ihre PR-Strategie mit Social Listening

Social-Media-Netzwerke sind für Journalisten zu einem effektiven Werkzeug geworden, um interessante Geschichten und zuverlässige Quellen für ihre Artikel zu finden.

Es gibt zwei großartige Möglichkeiten, diese Anfragen nach Quellen zu überwachen, um Ihre Marke bekannt zu machen.

  • Überwachen Sie getweetete Fragen (Personen, die Fragen auf Twitter stellen mit Ihrem Kern-Keyword)
  • Monitorspezifische Hashtags verwenden Journalisten, um interessante Quellen zu finden:
    • #Tagesanfrage
    • #PRanfrage
    • #fragtwitter

Es ist einfach, diese Hashtags im Auge zu behalten, indem Sie eine separate Spalte in einer kostenlosen App namens . verwenden Tweetdeck.

Um relevante Fragen zu finden, die Leute auf Twitter stellen, erstellen Sie eine weitere Spalte auf Tweetdeck, um die folgende Suche zu überwachen:

[Stichwort ?]

Stellen Sie sicher, dass vor dem Fragezeichen ein Leerzeichen steht.

Die regelmäßige Beantwortung dieser Fragen wird Ihnen auf vielen Ebenen helfen, abgesehen von der Generierung von PR-Möglichkeiten. Sie können möglicherweise mehr Verbindungen, Kunden und sogar Partner (Influencer) finden, um Ihr Geschäft auszubauen.

Hier meine beiden Spalten:

tweetdeck

Überwachen und erwerben Sie neue Links

Eine der Möglichkeiten, noch mehr aus Ihrem Reputationsmanagement herauszuholen, besteht darin, mehr Backlinks zu generieren, die Seitenautorität, Traffic und höhere Rankings bringen:

  • Überwachen Sie die Links Ihrer Konkurrenten und finden Sie heraus, wie sie zu ihnen gekommen sind.
  • Überwachen Sie die nicht verlinkten Erwähnungen Ihrer eigenen Marke und versuchen Sie, diesen Link zu beanspruchen.
  • (Wieder) Überwachen Sie Nischenjournalisten und Blogger, die nach Quellen und interessanten Geschichten suchen.

Markenerwähnungen ist ein Reputationsmanagement-Tool, das Ihnen hilft, diese Markenerwähnungen in Backlinks zu verwandeln.

Sie haben kürzlich ihr gesamtes Toolset überarbeitet und haben sich ein neues, frisches Aussehen und tiefere Einblicke in den Online-Kontext einfallen lassen.

Brandmentionen

Wenn Linkbuilding in Ihre SEO-Kampagne integriert wird, sind Brand Mentions von unermesslichem Nutzen. Einige der organischsten und maßgeblichsten Links, die Ihr Backlink-Portfolio stärken, finden Sie über Brand Mentions.

Brand Mentions verfügt über eine der besten Benutzeroberflächen, und der Websitebesitzer nimmt aktiv Vorschläge von Benutzern an, um die Benutzererfahrung ständig zu verbessern. Sie können Benachrichtigungen einrichten, Datumsparameter auswählen und filtern, nach welcher Art von Erwähnungen Sie suchen. Verwenden Sie dieses Tool für das Reputationsmanagement, den Linkaufbau und um über Ihre Wettbewerber auf dem Laufenden zu bleiben. Wenn Sie kreativ werden, finden Sie wahrscheinlich noch mehr Verwendungsmöglichkeiten für dieses Tool.

Die Überwachung Ihres eingehenden Datenverkehrs ist eine weitere großartige Möglichkeit, neue Backlinks zu erkennen, um an dieser Unterhaltung teilzunehmen (um sich zu bedanken, Ihre Promoter kennenzulernen usw.). Finte ist eine großartige Möglichkeit, um über Traffic-Spitzen informiert zu werden und schnell Ihre neue Traffic-Quelle zu finden:

Finteza

Lokale Interessenten finden

Wenn Sie ein lokales Unternehmen oder eine globale Marke sind, die auf einen bestimmten Standort abzielen möchten, ist Social Media Monitoring Ihr Freund.

Social Listening kann Ihnen dabei helfen, lokale Ereignisse, lokale (saisonale) Trends, lokale Journalisten usw. im Auge zu behalten.

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Standorteinstellungen und lokalen Hashtags zu definieren, um Folgendes zu überwachen:

Es kann eine Vielzahl von lokalen Hashtags geben, daher müssen Sie viel suchen, bevor Sie entscheiden, welche die relevantesten Ergebnisse für Sie zum Einrichten des Trackings zu liefern scheinen:

  • Lokale Marken: Dies können lokale Veranstaltungsorte, Parks, Unterhaltungszentren usw. sein – alles, was in sozialen Medien präsent ist und Ihnen die Möglichkeit bietet, mit Ihrem Zielkunden in Kontakt zu treten.
  • Lokale Influencer: Durchsuchen Sie Instagram nach Ihrem Standort und finden Sie die Benutzer, die anscheinend einige Anhänger haben. Fügen Sie diese Personen zu Ihrer Social-Listening-Plattform hinzu, um ihre Updates zu überwachen und eine Verbindung herzustellen.
  • Hauptstandort-Hashtags: Verwenden Sie das #-Zeichen vor dem Namen Ihrer Zielstadt und suchen Sie auf Twitter. Dies ist ein guter Anfang. Experimentieren Sie als nächstes mit dem Bundesstaat, dem Landkreis oder sogar benachbarten Städten (vor allem, wenn Ihre nicht so groß ist).
  • Events: Festivals, Seminare, Treffen, Konferenzen, Konzerte… Die meisten davon haben ihre eigenen einzigartigen Hashtags, die die Teilnehmer verwenden, um sich zu verbinden, Updates zu lesen oder über die bevorstehende Veranstaltung zu diskutieren.

Es ist sinnvoll, CRM zu verwenden und Tools zur Lead-Generierung zum Organisieren diese Aussichten effektiv.

Verbessern Sie Ihre Marktforschung

Social Media Listening ist eine nie endende Quelle für Marktforschungsdaten, die es Ihnen ermöglicht, Nischentrends, Kaufverhalten und Browsing-Reisen zu analysieren.

Awario verfügt über eine Marktforschungs- und Analysefunktion, mit der Sie die von Ihnen überwachten Daten sammeln und auswerten können.

awario2

Laut Awario geben 71 % ihrer Nutzer zu, dass wertvolle Markteinblicke aus sozialen Medien die Ergebnisse ihrer Marketingbemühungen verbessert haben. Und diese Daten sind kostenlos! Alles, was Sie brauchen, ist, die Daten zu sammeln und zu verstehen.

Fazit

Social Listening ist ein vielseitiges Cross-Channel-Marketing-Tool, das Ihnen hilft, Ihr Geschäft auf vielen Ebenen auszubauen. Stellen Sie sicher, dass Sie mehrere Teams (Kundensupport, Vertrieb, PR und Linkbuilding, sogar Ihr Produktentwicklungsteam) in Ihren Social Media Listening-Prozess einbeziehen, um beste Ergebnisse zu erzielen. Viel Glück!

AUTOR
Ann Smarty
Ann Smarty ist die Marke NINJA bei Internet Marketing Ninjas und Gründerin zahlreicher Startups, darunter MyBlogGuest, MyBlogU, ViralContentBee und TwChat. Ihre Content-Marketing-Ideen wurden in der New York Times, Mashable, Entrepreneur, Search Engine Land und vielen anderen vorgestellt.